Diabetes: Auf dem Weg zur Volkskrankheit

Heilpraxisnet

Diabetes: Auf dem Weg zur Volkskrankheit. Diabetes Typ 2 verbreitet sich in Deutschland immer rasanter. In Deutschland sollen mittlerweile fast neun Millionen Menschen betroffen sein. Die Dunkelziffer der unerkannten Fälle soll bei etwa vier Millionen liegen. Doch die Aufklärung schreitet mit geringeren Schritten voran, als die Erkrankung selbst.

(19.04.2010) Diabetes Typ 2 verbreitet sich in Deutschland immer rasanter. In Deutschland sollen mittlerweile fast neun Millionen Menschen betroffen sein. Die Dunkelziffer der unerkannten Fälle soll bei etwa vier Millionen liegen. Doch die Aufklärung schreitet mit geringeren Schritten voran, als die Erkrankung selbst. Bei der Stoffwechselkrankheit Diabetes gibt es eine Unterteilung in Typ 1 und Typ 2. Diabetes Typ 1 Diabetes ist meist angeboren. Hier besteht ein grundsätzliches Problem mit der Insulinproduktion (geschieht in der Bauchspeicheldrüse).

Beim Typ 2 Diabetes, der etwa 90 Prozent der Diabetiker betrifft und sich meist im Laufe des Lebens entwickelt, wird der Zucker in unserem Blut nur unzureichend von den Zellen aufgenommen. Bei dieser Form des Diabetes stehen eigene Möglichkeiten zur Verfügung, sein Schicksal zu beeinflussen. Mehr Bewegung, Gewichtsreduktion und eine ausgewogenere Ernährung sind Maßnahmen, die Betroffenen unkompliziert selbst ergreifen können.

Mehr zum Thema:

Und da mittlerweile schon fast jeder zehnte Deutsche an Diabetes leidet und die von Diabetes Typ 2 – Betroffenen immer jünger werden, ist es an der Zeit solche Maßnahmen auch schon prophylaktisch anzuwenden. Die frühe Diagnose ist beim Typ 2 Diabetes teilweise schwierig, weil die Symptome oftmals nicht so eindeutig sind. Müdigkeit, allgemeine Abgeschlagenheit und Schwäche, gekoppelt mit häufigem Essverlangen und depressiver Grundstimmung können Anfangssysmtome darstellen, die nicht gleich für jeden klar zu deuten sind. Vermindertes Rauchen, Gewichtsreduktion. mehr Bewegung und frischere, unbehandelte Lebensmittel sind auf jeden Fall Maßnahmen, die auch schon im Vornherein, nicht nur in der Naturheilkunde, als sinnvoll erachtet werden. (TF)