Experten: Zusatzbeiträge der Krankenkassen ab 2013

Sebastian

Sachverständige erwarten Zusatzbeiträge ab 2013

21.06.2012

Schon ab 2013 oder 2014 kommen laut Experten auf die gesetzlich Krankenversicherten neue Zusatzbeiträge zu. Das Bundesgesundheitsministerium fordert dennoch von den Krankenkassen angesichts der Rekordüberschüsse eine baldige Auszahlung von Prämien an die Versicherten. „Wenigstens Teilbeträge sollen gezahlt werden“, mahnte der Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr zu Beginn der Woche. Die Kassen wollen stattdessen teilweise das Leistungsspektrum verbessern und für „schlechte Zeiten“ vorsorgen. Unterstützung bekommen die Kassen seitens des Sachverständigenrates. Sie mahnen zur Besonnenheit und sprechen von einer derzeitigen Ausnahmesituation. Schließlich würden schon in zwei bis drei Jahren die Kassenbeiträge wieder steigen. Erste Zusatzbeiträge könnten bereits am 2013 wieder Realität sein. „In der zweiten Hälfte des Jahres 2013 oder 2014 wird ein Großteil der Krankenkassen wieder Zusatzbeiträge erheben“, so der Vorsitzende des Sachverständigenrats für das Gesundheitswesen, Eberhard Wille.