Focus Gesundheit TV wird abgeschaltet

Sebastian

Focus Gesundheit TV wird voraussichtlich ab Ende August wieder abgeschaltet.

(09.08.2010) Der erst Mitte 2005 gestartete TV Sender "Focus Gesundheit TV" wird voraussichtlich ab Ende August diesen Jahres wieder abgeschaltet. Das ergeht aus Medien-Branchenkreisen. Das Programm des Senders drehtesich um Gesundheitsthemen, Wellness und Ratgeber. Die Sendungen bestanden aus Eigenproduktion aber auch aus Fremdanbietern. Focus Gesundheit startete 2005.

Der Branchendienst "Meedia" vermeldete am Freitag, dass für einen Weiterbetrieb des Spartensenders "Focus Gesundheit" die ökonomischen Voraussetzungen fehlten. Erst am 7. Januar hatte der Konzern "Burda" die Verbreitung des Senders über "Sky Welt" vermeldet. In der weiteren Zeit wurden auch weitere Verbreitungswege in Anspruch genommen. So wurde der Sender auch über Kabelkiosk, Unitymedia und Wilhelm Tel gesendet.

Mehr zum Thema:

Laut Branchenkreisen soll die Abschaltung bei „Unitymedia“ bereits Ende August erfolgen, bei Kabelkiosk Mitte September. Nicht geklärt ist, ob die Beiträge von Focus Gesundheit nach dem Ende des Senders weiterhin online abrufbar sein wird.

Mögliche Hintergründe der Abschaltung: Anfang des Jahres konnten sich der Anbieter "Sky" und Focus Gesundheit vertraglich nicht einigen. Seit 2005 wurde der Sender über den Pay-TV Kanal "Premiere" ausgestrahlt. Anfang des Jahres konnte sich anscheinend über eine weitere Ausstrahlung nicht geeinigt werden. (sb)

Bild: Rainer Sturm / pixelio.de