S3-Leitlinie „Klinische Ernährung in der Onkologie“ erschienen

Sebastian
Die S3-Leitline „Klinische Ernährung in der Onkologie“ der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin e.V. (DGEM) ist im Oktober veröffentlicht worden. Sie enthält 48 Empfehlungen zur klinischen Ernährung in der Onkologie.

Die Leitlinie soll evidenzbasierte Empfehlungen zur Erkennung und ggf. multimodalen Behandlung von Ernährungs- und Stoffwechselstörungen bei Tumorpatienten geben. Sie enthält 48 Empfehlungen zur klinischen Ernährung in der Onkologie. Die Empfehlungen werden jeweils ausführlich begründet.

Die Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin e.V. (DGEM) wurde in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie e. V. (DGHO), der Arbeitsgemeinschaft „Supportive Maßnahmen in der Onkologie, Rehabilitation und Sozialmedizin“ der Deutschen Krebsgesellschaft (ASORS) sowie der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft für klinische Ernährung (AKE) erarbeitet. Die Leitlinie finden Sie hier.