Bewegung

Sebastian
Körperliche Bewegung ist eine wichtige Voraussetzung für die Aufrechterhaltung der Gesundheit, kann jedoch gleichzeitig zu Überlastungen und Verschleißerscheinungen führen. Mit der Bewegung geht ein Flüssigkeitsverlust einher, der durch erhöhte Flüssigkkeitszufuhr ausgeglichen werden sollte, um Beschwerden zu vermeiden. Auch führt körperliche Aktivität zu einem Energieverbrauch. Hierfür greift der Organismus nach einer gewissen Zeit auf die Fettreserven zurück, was vorhandenem Übergewicht entgegen wirkt. Zudem profitiert das Herz-Kreislaufsystem in besonderer Weise von der körperlichen Aktivität und selbst auf die kognitiven Fähigkeiten zeigt sich eine förderliche Wirkung. Allerdings ist im Alltag vieler Menschen eher ein Bewegungsmangel festzustellen, was entsprechende nachteilige Gesundheitseffekte mit sich bringt. (fp)

Wissenschaft: Nur 1.000 mehr Schritte jeden Tag senken bereits das Krebsrisiko

40 Minuten tägliche Bewegung schützen vor Krebs und Diabetes Generell sollten die meisten Menschen bereits wissen, dass Bewegung gut für unsere Gesundheit ist....
Mehr
Gezielte Bewegung hilft gegen eingeschränkte Mobilität im Alter

Ältere Menschen sollten regelmäßig körperliche Aktivitäten ausüben Viele Menschen im gehobenen Alter denken in erster Linie, dass das Alter die Zeit zur Entspa...
Mehr
Ältere Menschen durch Inaktivität mit erhöhtem Gesundheitsrisiko

Mehr als ein Viertel der älteren Amerikaner bewegt sich zu wenig Es gibt viele ältere Menschen, die sich viel zu wenig bewegen. Durch die mangelnde Aktivität e...
Mehr
Herz-Kreislauf: Schon moderate regelmäßige Bewegung reduziert das Sterberisiko deutlich

Bereits moderate körperliche Aktivität reduziert das Herzinfarktrisiko Eine Langzeitstudie zeigt, dass bereits moderate Bewegung bei Senioren ausreicht, um die...
Mehr
Sportlich aktives Leben kann Krebs-Erkrankungen verhindern

Wie viel Bewegung benötigen wir wirklich, um unseren Körper zu schützen? Viel Bewegung oder häufige sportliche Aktivität kann das Risiko für fünf gefährliche E...
Mehr
Eine Stunde Bewegung pro Tag revidiert negative Folgen des stundenlangen Sitzens

Ständiges Sitzen verkürzt unsere Lebenserwartung, etwas Bewegung veringert den Effekt Es dürfte allgemein bekannt sein, dass zu wenig Bewegung nicht gut für un...
Mehr
Bewegungsstudie der TK: Deutsche bewegen sich eindeutig zu wenig

„Beweg Dich, Deutschland!“: Bevölkerung ist zweigeteilt – in Aktive und Sportmuffel Kaum ein Gesundheitsexperte vergisst zu erwähnen, wie wichtig regelmäßige B...
Mehr
Trotz Kälte: Tägliche Bewegung durch sich künstlich zwingen

Auch bei ungemütlichem Wetter ist regelmäßiges Rausgehen wichtig Ist es draußen kalt und diesig, bleiben viele Menschen am liebsten einfach zu Hause und mache...
Mehr
Ein paar täglich helfen der Regierung

Durch Bewegung mehr Lebensqualität und ein längeres Leben15.05.2013Bewegung ist gut für die Gesundheit – aber auch für den Staat! Das ...
Mehr
Lebensverlängerung durch leichte Bewegung

Schon mäßige körperliche Aktivitäten können laut einer Studie das Leben verlängern07.11.2012Bereits leichte körperliche Akti...
Mehr
15 Minuten Bewegung verlängert das Leben

Wer sich täglich mindestens 15 Minuten aktiv bewegt, kann sein Leben verlängern28.12.2011„Beweg dich!“, sollte der gute Vorsatz für d...
Mehr

(Bild 1: oneinchpunch/fotolia.com)