Bio

Sebastian
Bio ist ein Schlagwort, dass heute vor allem in Bezug auf die Landwirtschaft bzw. die Nahrungsmittelproduktion Anwendung findet und dabei einen gewissen ökologischen Standard für die Erzeugung von Lebensmitteln beschreibt. Verschiedene Gütesiegel haben sich etabliert, die sicherstellen sollen, dass entsprechend ausgezeichnete Produkte dem Begriff „Bio“ auch gerecht werden. Das EU-Bio-Siegel setzt hier die Anforderungen eines einheitlichen Mindeststandards für den ökologischen Landbau fest. Doch gehen die Richtlinien der ökologischen Anbauverbände wie Bioland, Naturland und Demeter deutlich über diese Regelungen hinaus und bieten somit einen wesentlich höheren „Bio-Standard“ – Bio ist an dieser Stelle nicht gleich Bio. (fp)

Mehr Zusatzstoffe für Bio-Lebensmittel aktuell zugelassen

Neue Zusatzstoffe für Bio-Lebensmittel: Bei Erythrit scheiden sich die Geister Die EU hat für Bio-Verarbeiter vier neue Zusatzstoffe zugelassen. Als Überzugsmi...
Mehr
Untersuchung: Biomilch und Biofleisch mit mehr gesunden Fetten

Immer mehr Menschen setzen auf ökologische Lebensmittel. Unter Experten ist zwar strittig, ob „Bio“-Ware gesünder als konventionelle ist, für den Umweltschutz i...
Mehr
Bio oder besser konventionell? Was bei Honig den Unterschied macht

Ökologisch erzeugter Honig: Welchen Unterschied gibt es zu konventionellem? In die heiße Milch, den Tee oder um damit Süßspeisen zu verfeinern: Honig ist belie...
Mehr
Studien: Wer Bio einkauft, belohnt sich gern mit Naschereien

Forscher in den USA stellten im Rahmen einer Studie fest, dass sich Menschen, die bemüht sind, ökologisch und ethisch korrekt einzukaufen, gerne auch mal selbst...
Mehr
Bio-Produkte: Was verbirgt sich hinter den Gütesiegeln?

Verbraucher Initiative informiert zu Bio-Gütesiegeln Bio-Produkte liegen bei Verbraucherinnen und Verbrauchern hoch im Kurs, nicht zuletzt weil die meisten Men...
Mehr
Studie: Biolebensmittel sind gesünder

Studie: In Biolebensmitteln stecken mehr gesunde Antioxidantien und weniger Pestizide14.07.2014Biolebensmittel sind in Deutschland gefragter denn je. Nach den U...
Mehr
Echte Bio-Waren erkennen

Bio-Ware muss eindeutig kennzeichnet sein12.02.2014Bio-Ware ist in aller Munde, entsprechend groß ist das Angebot an Lebensmitteln aus kontrolliert ö...
Mehr
Bundegerichtshof gestattet Bio-Mineralwasser

Hersteller darf Wasser „Bio-Mineralwasser“ nennen17.09.2012Laut eines aktuellen Urteils des Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe dürfen Herstel...
Mehr
Studie: Sind Biolebensmittel doch nicht gesünder?

Laut einer Studie unterscheiden sich Bio-Produkte im Vergleich zu herkömmlichen Lebensmitteln nicht im Nährstoffgehalt05.09.2012Sind Biolebensmittel n...
Mehr
EHEC: Bio-Branche unter Generalverdacht

Bio-Lebensmittel als Überträger der EHEC Bakterien unter Verdacht07.06.2011Bio-Produkte unter Verdacht. Das die Sprossen eines Biohofs als Quelle der ...
Mehr
Bio-Branche profitiert vom Dioxin-Skandal

Bio-Branche profitiert vom anhaltenden Dioxin-Skandal Der Dioxin-Skandal hat den Verkauf von Bio-Produkte deutlich angekurbelt. Der Marktanteil heimischer Bio-B...
Mehr
Ab heute neues Bio-Siegel

Ab heute ein neues Bio-Siegel für Europa.(01.07.2010) Ab heute den 1.7.2010 gibt es für Europa ein neues einheitliches Siegel für Bio-Produkte. D...
Mehr
Stiftung Warentest: Bio nicht unbedingt besser

Laut Stiftung Warentest sind Bio- Lebensmittel nicht unbedingt gesünder als Nicht-Bio-Erzeugnisse.(01.06.2010) Bio-Lebensmittel sind teurer und verleihen d...
Mehr

(Bild 1: nd3000/fotolia.com)