Cola

Sebastian

Die Geschichte der Cola

Die Cola ist das wahrscheinlich bekannteste Erfrischungsgetränk der Welt. Der Name Cola stammt von der koffeinhaltigen Kolanuss, die ursprünglich für die Herstellung der Cola verwendet wurde. Ende des 19. Jahrhunderts wurde die Cola noch als rezeptfreies Heilmittel in der Apotheke angeboten. Zu diesem Zeitpunkt enthielt die Cola auch etwa 250 mg Kokain pro Liter, was ihr den Namen Coca-Cola verlieh. Aufgrund von 13 Todesfällen durch Kokainvergiftungen wurde der Zusatz des Rauschmittels 1914 in den USA verboten.

Cola – Inhaltsstoffe und Gesundheitsrisiken

Die gängigsten Cola-Sorten enthalten in der Regel Koffein, Phosphorsäure, Kohlensäure und jede Menge Zucker. In nur einer Dose Cola sind 10 Würfel Zucker enthalten. Dies deckt die empfohlene Tageshöchstmenge. Der hohe Zuckeranteil ist einer der Hauptgründe, warum der regelmäßige Konsum von Cola aus gesundheitlicher Sicht als gesundheitsschädlich gilt. Häufiges Trinken von Cola kann zu Übergewicht führen und damit auch das Risiko für Herzkrankheiten und Diabetes erhöhen. (vb)

Meilenstein: Erstmals wurde mehr Wasser als ungesunde Cola getrunken

Mehr Wasser als Cola getrunken: USA goes european Ein Meilenstein ist erreicht. Im Jahr 2016 haben die US-Amerikaner erstmals mehr Wasser als süße Softdrinks w...
Mehr
Trinken nur dumme Menschen konventionelle Cola?

Provokante These: Nur dumme Menschen trinken Cola Es klingt plakativ und provokant: Trinken nur dumme Menschen Cola? Süße Softdrinks wie Cola oder Zitronenlimo...
Mehr
Uni-Studie: Impotenz durch Cola und Limonaden

Cola verringert die Spermienanzahl Regelmäßiges trinken von Limonade und Cola ist nicht besonders gesund. Diese Getränke greifen die Gesundheit unserer Zähne a...
Mehr
Stiftung Warentest testete Cola: Nur vier der Getränke gut

Chemische Schadstoffe in einigen Colas festgestellt Cola ist immer noch das beliebteste Erfrischungsgetränk der Deutschen. Gerade Jugendliche trinken die koffe...
Mehr
Kluge Menschen trinken meist keine Cola?

Trinken nur "dumme Menschen" Softdrinks wie Cola? Getränke wie Cola oder Zitronenlimonade sind nicht besonders gesund – das ist schon lange kein Geheimnis mehr...
Mehr
Forschungsskandal: Hat der Coca-Cola Konzern bei Studien manipuliert?

Schwere Vorwürfe gegen Getränkeunternehmen: Hat Coca Cola manipuliert? Insbesondere aufgrund ihres hohen Zuckergehalts sind Softdrinks sehr ungesund. Häufiger ...
Mehr
Zuckersüßer Softdrink: So schadet Cola in 60 Minuten dem Körper

Cola, vor allem wenn sie übermäßig oft getrunken wird, schadet auf unterschiedliche Weise dem menschlichen Körper. Der Apotheker Niraj Naik hat in seinem Blog a...
Mehr
Grüne Coca Cola Life: Mit Stevia und trotzdem ein hoher Zuckeranteil

Der Cola-Konzern „Coca-Cola“ hat im Zuge gesellschaftlicher Veränderungen ein neues Produkt herausgebracht. Mit der „grünen“ Cola „Life“ sollen nun auch kritisc...
Mehr
Alkohol in Cola enthalten

Vermutung bestätigt: Cola enthält Alkohol28.06.2012Laut einer neuen französischen Studie enthält Cola geringe Mengen von Alkohol. Das teilte das natio...
Mehr

(Bild: Jeka84/fotolia.com)