10 Anzeichen bei Diabetes – Wechselnde Sehschärfe

Dieser Text entspricht den Vorgaben der ärztlichen Fachliteratur, medizinischen Leitlinien sowie aktuellen Studien und wurde von Medizinern und Medizinerinnen geprüft.

<>


Verändert sich die Sehschärfe innerhalb eines Tages, kann dies ein mögliches frühes Warnzeichen für Diabetes sein. Durch einen steigenden Blutzuckerspiegel wird der osmotische Druck im Auge erhöht, die Form der Linse verändert sich vorübergehend und damit auch die Sehschärfe. (Bild: HNFOTO/fotolia.com)

Wichtiger Hinweis:
Dieser Artikel enthält nur allgemeine Hinweise und darf nicht zur Selbstdiagnose oder -behandlung verwendet werden. Er kann einen Arztbesuch nicht ersetzen.