10 Hausmittel bei Fieber – Natürliche Antibiotika

Dieser Text entspricht den Vorgaben der ärztlichen Fachliteratur, medizinischen Leitlinien sowie aktuellen Studien und wurde von Medizinern und Medizinerinnen geprüft.

<>


Knoblauch, Basilikum, Ingwer, Petersilie, Zwiebel, Honig: Diese sind immunstärkend, fiebersenkend, fungieren als natürliche Antibiotika und unterstützen somit den Körper bei Fieber. Ingwer fördert zum Beispiel die Durchblutung und Schweißbildung und wirkt gegen Krankheitserreger, Honig wirkt antioxidativ und bekämpft im Körper freie Radikale. (Bild: Tatiana/fotolia.com)

Wichtiger Hinweis:
Dieser Artikel enthält nur allgemeine Hinweise und darf nicht zur Selbstdiagnose oder -behandlung verwendet werden. Er kann einen Arztbesuch nicht ersetzen.