10 Hausmittel bei Sonnenbrand – Cremes und Lotionen

Dieser Text entspricht den Vorgaben der ärztlichen Fachliteratur, medizinischen Leitlinien sowie aktuellen Studien und wurde von Medizinern geprüft.

<>


Cremes, Gele und Lotionen – aus der Apotheke oder selbst hergestellt – versorgen die Haut mit Feuchtigkeit und unterstützen sie mit Inhaltsstoffen wie Dexpanthenol, Ringelblume, Photolyase und Hamamelis bei der Regeneration. Zinksalbe wirkt antiseptisch und wundheilend und ist ebenfalls eine Option. (Bild: fotoduets/fotolia.com)