10 Hausmittel bei Sonnenbrand – Kartoffeln

Dieser Text entspricht den Vorgaben der ärztlichen Fachliteratur, medizinischen Leitlinien sowie aktuellen Studien und wurde von Medizinern und Medizinerinnen geprüft.

<>


Kartoffelscheiben oder Gurkenscheiben sind ebenfalls bekannte Hausmittel zur Kühlung bei Sonnenbrand, ebenso ein Brei aus Stärkemehl und Wasser oder aus Zucker und Eiweiß. Die (in Kartoffeln enthaltene) Stärke lindert die Symptome und wirkt entzündungshemmend, Gurke kühlt und spendet Feuchtigkeit. (Bild: M.Dörr & M.Frommherz/fotolia.com)

Wichtiger Hinweis:
Dieser Artikel enthält nur allgemeine Hinweise und darf nicht zur Selbstdiagnose oder -behandlung verwendet werden. Er kann einen Arztbesuch nicht ersetzen.