10 Hausmittel gegen Herpes – Kälte

Dieser Text entspricht den Vorgaben der ärztlichen Fachliteratur, medizinischen Leitlinien sowie aktuellen Studien und wurde von Medizinern und Medizinerinnen geprüft.

<>


Kälte kann ebenfalls helfen im Kampf gegen auftretende Herpesbläschen. Bei den allerersten Anzeichen einfach etwas Eis in ein Handtuch legen und damit die entsprechenden Stellen kühlen. Nicht anwenden bei ausgeprägten Bläschen. Alkohol kühlt ebenfalls und wirkt desinfizierend, kann die Haut aber auch stark reizen und sollte daher nur punktuell angewendet werden. (Bild: m.u.ozmen/fotolia.com)

Wichtiger Hinweis:
Dieser Artikel enthält nur allgemeine Hinweise und darf nicht zur Selbstdiagnose oder -behandlung verwendet werden. Er kann einen Arztbesuch nicht ersetzen.