Es werden mehr: Apotheken bieten Homöopathie

Heilpraxisnet

Jede vierte Apotheke hat ihren Schwerpunkt auf Homöopathie gelegt

19.11.2013

Homöopathische Arzneimittel erfreuen sich einer immer stärkeren Nachfrage. Dieses Fazit ziehen etwa 90 Prozent von 200 befragten Apothekerinnen und Apothekern aus öffentlichen Apotheken innerhalb einer repräsentativen Umfrage der Gesellschaft für Konsumgüterforschung (GFK), die im Auftrag des Bundesverbandes der Arzneimittelhersteller (BAH) durchgeführt wurde. Für Dr. Barbara Steinhoff, Leiterin der Abteilung Pflanzliche und Homöopathische Arzneimittel im BAH, ist dies ein positiver Beleg für den hohen Stellenwert, den die Homöopathie bei den Menschen in Deutschland einnimmt.

Bereits jede vierte Apotheke ihren Schwerpunkt auf Homöopathie gelegt. 94 Prozent der befragten Apotheken mit diesem Schwerpunkt haben angegeben, dass ihre Kunden täglich mehrmals nach homöopathischen Arzneien nachfragen und bei 96 Prozent dieser Kunden ein erhöhter Beratungsbedarf zu den Anwendungsmöglichkeiten bestehe. Doch auch bei den anderen Apotheken, das sind rund 70 Prozent, fragen Kunden täglich nach homöopathischen Präparaten.

Die Befragung der GFK ergab auch, dass die Meinungen über die Wirksamkeit sowohl bei den Kunden als auch bei den Apothekern auseinander gehen. Zwar existieren wissenschaftliche Studien, diese können im Sinne der evidenzbasierten Medizin keine konkreten Erkenntnisse liefern. Für einen Großteil deutscher Apotheker ( 77 Prozent) ist diese Tatsache jedoch nicht ausschlaggebend. Sie setzten auf ihre eigenen Erfahrungswerte.

Zu wenig Homöopathie im Studium
Und noch einen wichtigen Anhaltspunkt hat die Befragung der Apothekerinnen und Apotheker ergeben. 81 Prozent von ihnen sind der Meinung, dass auf das Thema „Homöopathie“ nicht ausreichend genug in ihrem Studium eingegangen wurde. Auch deshalb sind 75 Prozent an Fortbildungen zu Homöopathie interessiert, wobei 84 Prozent der Befragten auch schon entsprechende Veranstaltungen besucht haben. Den Pharmazeuten ist eine kompetente Beratung der Kunden insgesamt sehr wichtig, um ihnen die Möglichkeiten der Homöopathie bestmöglich nahe zu bringen. (fr)

Advertising