Willkommen bei Heilpraxisnet!

Die Naturheilkunde betrachtet Symptome und Krankheiten aus einem anderen, natürlicheren Blickwinkel als die konventionelle Medizin und stellt die individuelle Gesundheit in den Mittelpunkt. Erfahren Sie hier mehr über Naturheilverfahren und Gesundheit bei Heilpraxisnet.de.

Hausmittel

Erste Hilfe bei hohem Fieber. Kalte Wadenwickel entziehen dem Koerper Waerme. Tuecher straff um die Wade wickeln. Nach etwa 15 Minuten sollte die Koerpertemperatur um mindestens ein halbes Grad gesunken sein.
[Abdruck nur mit Honorar, Namensnennung und Belegexemplar Henning Riediger Tannenhof 117c
22397 Hamburg Tel. 040/6080742
E-Mail: henning.riediger@t-online.de
Steuer-Nr. 50/198/00549
USt.-IdNr. DE 118420134
Bankverbindung: Hamburger Sparkasse
BLZ 200 505 50
Konto-Nr. 1299/475663
IBAN DE 27 2005 0550 1299 475663 BIC HASPDEHH] Wickel für den Hals, Bauch, Puls oder die Wade Wickel sind wieder in Mode. Sie gehören zu den alten Hausmitteln, die bereits Pfarrer Kneipp im Zusammenhang mit seiner ...
Hausmittel gegen Husten Natürliche Hausmittel bei Husten Zahlreiche natürliche Hausmittel geg...
knacken-im-ruecken Hausmittel gegen Muskelkater Ein Muskelkater ist nichts Schlimmes, aber kann er ziemlich schmerzhaft sein. Verschiedene Hausmittel bieten hier eine gute Möglichkeit, gegen die Musk...
mundgeruch-hausmittel Hausmittel gegen Mundgeruch Die Natur hält einige Hausmittel gegen Mundgeruch bereit. Der Geruch ist dem Mund ist etwas sehr Unangenehmes. Meist wird dieser von den Betroffenen se...
Chlamydien Infektion Hausmittel bei Chlamydien Eine Infektion mit dem Bakterium Chlamydia trachomatis (kurz Chlamydien) ist eine sexuell übertragbare Erkrankung. Davon können sowohl Frauen als auch Männer betroffen sein. Die Infektionskrankheit läuft oft nahezu symptomlos ab, sodass die oder der Infizierte als unbewusster Überträger fungieren...
Woman touching painful varicose veins on a leg Hausmittel gegen Krampfadern Krampfadern sind geschlängelte, erweiterte Venen, vor allem an den Beinen und hier meist im Bereich der Waden. Die Ursachen von Varizen (Krampfadern) sind vielfältigst. Müde, schwere und geschwollene Beine sind typische Begleiterscheinungen. Meist verschlimmern sich die Beschwerden...
candida-hausmittel_160 Hausmittel gegen Candida Hier finden Sie Hausmittel bei Candida. Candida in aller Munde - was bedeutet dies? Mit dem Begriff Candida ist in der Regel Candida albicans gemeint. Dies ist ein Hefepilz, der sich vor allem auf Schleimhäuten, wie im Mund-Rachen-Raum, ...
kraeuter-gegen-muecken_160 Hausmittel gegen Mücken Mücken - dabei ist meist die Rede von Steckmücken - können ganz schön lästig werden. Sie nehmen einem die Freude an dem heißersehnten Feierabend im Freien oder rauben einem den wohl verdienten Schlaf. Die verschiedensten Mittel sind auf dem Markt, die vor diesen Plagegeistern schützen sollen. Doch existieren einige Hausmittel gegen Mücken...

HEILPRAXISNET TV

Naturheilverfahren

Die richtige Dosierung ist sehr wichtig. Bild: Alexander Raths/fotolia Homöopathie Dosierung und Anwendung Die Homöopathie ist eine von vielen naturheilkundlichen Behandlungsmethoden. Häufig wird der Begriff „homöopathisch“ mit „naturheilkundlich“ ...
phytotherapie-heilkunde Phytotherapie Der Begriff Phytotherapie wurde von dem französischen Arzt und Autor Henri Leclerc (1870 - 1955) festgelegt. Dahinter verbirgt sich das Wissen um die B...
glaubersalz Glaubersalz Glaubersalz ist ein Pulver, dass bei Obstipation (Verstopfung) oder zur Reinigung des Darmes vor dem Heilfasten angewandt wird. Dies ist ein abführendes, sehr bitter schmeckendes Salz, das aus Natr...
alternative-medizin-1 Anthroposophische Medizin Die Anthroposophische Medizin ist ein Teil der Anthroposophie. Dieser Begriff stammt aus dem Griechischen und bedeutet soviel wie "Menschenweisheit". Die Anthroposophische Medizin ist keine Alterna...

Symptome

Nietnägel besitzen keinen Krankheitswert. Sie sind eher ein kosmetisches Problem. Allerdings kann sich die betroffene Stelle entzünden. (RioPatuca Images/fotolia) Nietnagel: Hilfe und Ursachen Nietnagel / Was tun bei einem Nietnagel? Als Nietnagel wird im Bereich der Kosmetik ein kleiner Einriss in der Nagelhaut des Fingers bezeichne...
Schmerzen beim Eissprung. Linderung kann z.B. Wärme verschaffen. Eisprung Schmerzen: Hilfe und Ursachen Viele Frauen erleben vor, während oder nach dem Eisprung Schmerzen im Unterleib. Diese werden häufig auch als „Mittelschmerzen“ bezeichnet und kö...
stress-symptom Stress Ursachen und Symptome „Keine Zeit, ich bin total im Stress“ - dieser Satz kommt sehr häufig vor, denn Stress gehört für viele Mensc...
schwarzer-stuhlgang Schwarzer Stuhlgang - Ursachen und Behandlung Der Stuhl kann aus unterschiedlichen Gründen eine schwarze Farbe annehmen, wobei verschiedene schwerwiegende Erkrankungen zu den möglichen Auslösern ...
oberbauchschmerzen Unterbauchschmerzen rechts oder links Unterbauchschmerzen kommen sehr häufig vor auf und können, je nach dem ob sie akut oder chronisch bzw. bei einer Frau oder einem Mann auftreten, eine Vielzahl an Ursachen haben. Treten die Bauchschmerzen links auf, kann es sich zum Beispiel um eine Divertikulitis handeln, während rechtsseitige Beschwerden
stirnschmerzen Stirnschmerzen, Schmerzen an der Stirn Stirnschmerzen werden von Betroffenen häufig auch als Druckgefühl im Bereich der Stirn, Stirnspannungsschmerzen oder Kopfschmerzen, seltener als Gesichtsschmerzen beschrieben. Auch Art und Intensit...
kopfweh Kopfschmerzen: Ursachen und Behandlung Eine der häufigsten menschlichen Schmerzformen sind die Kopfschmerzen. Der Kopfschmerz, auch als Zephalgie bezeichnet, kann primär, d.h. als eigenständiges Beschwerdebild oder sekundär als Symptom ...
Bauch Bauchschmerzen - Ursachen und Behandlung Kaum ein anderes Symptom weist uns auf eine solche Vielzahl von Störungen und Krankheiten hin wie die Bauchschmerzen. Ernährungsfehler, Unverträglichkeiten oder Allergien, Darminfektionen, chronische...

Gesundheits-News

Fracture ulnar and radius (Forearm bone) and surgery Schmerzlosigkeit kann durch eine Gen-Mutation verursacht sein Bei manchen Menschen führt eine seltene Genmutation zur Schmerzunempfindlichkeit. Was sich nach einem Segen anhört, ist für die Betroffenen jedoch mit einigen Risiken verbunden. So würden zum Beispiel Verletzungen und Krankheiten oft nicht oder nur sehr spät erkannt, berichtet die MedUni Wien. Das Gen PRDM12 spielt laut Angaben des internationalen Forscherteams um Michaela Auer-Grumbach von der Universitätsklinik für Orthopädie der Medizinischen Universität Wien eine entscheidende Rolle bei dem verminderten Schmerzempfinden.
Mineralwasser-Stiftung-Warentest Stiftung Warentest: 3 von 20 Mineralwässern enthalten Verunreinigungen Mineralwasser gilt als durchweg gesundes Getränk, dass gut zur Deckung des täglichen Flüssigkeitsbedarfs geeignet ist. Um den hohen Qualitätsansprüchen der Verbraucherinnen und Verbraucher gerecht zu werden, muss das Mineralwassern nach Vorgaben der Mineral- und Tafelwasser-Verordnung ursprünglich rein und die Quelle ...
Vierlinge von Annegret R.: Frühchen noch nicht übern Berg Den vier Frühchen der 65-jährigigen Annegret R. geht es den Umständen entsprechend gut. Die Kinder bekommen bereits Muttermilch. „Zwei der Babys atmen spontan, die beiden anderen brauchen noch die Unterstützung einer Maschine", erklärte Christoph Bührer, Direktor der Charité-Klinik für Neonatologie
Wunder Baby-Po: Salbe & Sauerstoff helfen bei einer Windeldermatitis Ammoniak im Urin ist sehr scharf, so dass Babys Po schnell wund werden kann. Dann können sich Bakterien oder Pilze leicht ansiedeln und eine Infektion auslösen. Trockenheit und die Auswahl der richtigen Salbe helfen bei der Heilung. In der Po des Kindes wund, sollte zunächst frische Luft an die Haut.
Pollenflug: Allergie-Auslöser Ambrosia-Pflanze vervierfacht sich Die Ambrosia gehört zu den stärksten allergenen Pflanzen der Welt. Die hochgradig allergene Pflanze breitet sich in Europa immer weiter aus. Forscher haben in einer wissenschaftlichen Arbeit die Verbreitung nachgezeichnet, um eine Prognose zu realisieren.
Künstliche Bakterien erkennen Krebs bereits im Urin Bakterien könnten zukünftig bei der Diagnose von Krebs und anderen Erkrankungen helfen. Denn Wissenschaftlern gelang die künstliche Herstellung von Bakterien, die typische Biomarker von Krankheiten wie Diabetes aufspüren können. Über die „Bactosensoren" berichten die Forscher im Fachjournal „Science Translational Medicine"...
Viele Jugendliche bekommen über ihre Eltern an Alkohol Viele Jugendliche beginnen schon früh, Alkohol zu trinken. Meist denken sie zuerst an Eltern und Freunde, um an Wein, Bier und Spirituosen zu kommen. Eher selten ziehen Teenager in Erwägung, den Alkohol im Supermarkt zu kaufen. Das ergab eine Studie des Kieler Instituts für Therapie- und Gesundheitsforschung im Auftrag der Krankenkasse DAK-Gesundheit. Demnach haben Jugendliche, die über ihre Eltern leicht an alkoholische Getränke kommen
Die Chronisch obstruktive Lungenerkrankungen, besser bekannt als Raucherlunge, ist weltweit stark ansteigend. Obwohl die Erkrankung oft verharmlosend "Raucherhusten" genannt wird, verzeichnet sie die viert höchste Todesrate weltweit. Rauchstopp: Angst vor dem Aufhören ist meist unbegründet Viele Raucher würden gerne aufhören, doch die Angst vor den Entzugserscheinungen hindert sie oftmals daran, überhaupt einen Versuch zu starten. „Die meisten können sich nicht vorstellen, dass es ihnen danach besser geht, selbst wenn sie durchs Rauchen richtig krank geworden sind“, berichtet Rudolf Schoberberger vom Institut für Sozialmedizin der MedUni Wien im Vorfeld des Welt-Nichtrauchertags kommenden Sonntag (31. Mai). Doch sei die Angst vor dem Aufhören unbegründet.

Krankheiten

Belegte Zunge durch einen Zungenpilz. Zungenpilz Ursachen und Behandlung Unter dem Begriff „Zungenpilz“ wird normalerweise eine Infektion mit dem weit verbreiteten Hefepilz „Candida albicans“ verstanden, die durch ein...
Diabetes-mellitus Diabetes Anzeichen und Behandlung Diabetes mellitus Diabetes Typ II verbreitet sich in Deutschland immer rasanter. In Deutschland ...
reflux-krankheit Reflux Symptome und Behandlung Unter dem Begriff „Reflux“ wird normalerweise das Zurückfließen von Magensaft in die Speiseröhre verstanden, ...
hautflechte-ursachen Hautflechte Symptome und Behandlung Mit dem Begriff „Hautflechte“ werden verschiedene Arten von entzündlichen Hauterkrankungen beschrieben, die durch einen leicht schuppigen Ausschlag...
Morbo di Parkinson Parkinson Morbus Parkinson (Parkinson- Krankheit; Shaking Palsy; Paralysis agitans) Morbus Parkinson ist eine Erkrankung des Nervensystems. Dabei degenerieren Nervenzellen im Mittelhirn, in der sogenannten ...
hohlkreuz_160 Hohlkreuz Ursachen und Therapie Bei einem sogenannten „Hohlkreuz“ (Hyperlordose) handelt es sich um eine Fehlhaltung, die durch eine übermäßige Krümmung der Lendenwirbelsäule nach vorne gekennzeichnet ist. In der Folge kommt es oft zu Rückenschmerzen und Schädigungen der durch die Krümmung veränderten Wirbelsäule...
histamin-unvertraeglichkeit Histaminunverträglichkeit: Symptome und Behandlung Bei einer Histaminintoleranz ist das Verhältnis zwischen dem anfallenden Histamin und dessen Abbau gestört. Histaminintoleranz ist keine Allergie, sondern eine Unverträglichkeit. Sie kommt vor allem bei Frauen im Alter zwischen 35 und 40 Jahren vor. Wir zeigen wie sich Beschwerden äußern und welche Behandlung..
neurodermitis-haut Neurodermitis - Ursachen und Therapie Bei der Neurodermitis (auch "atopische Dermatitis") handelt es sich um eine entzündliche Erkrankung der Haut, die weit verbreitet ist und etwa 10-20 Prozent der Kinder sowie ca. drei Prozent der Er...

WAS IST NATURHEILKUNDE?

Damals wie heute glaubt man an die Selbstheilungskräfte von und in der Natur. Der Behandler regt diese Kräfte an. Das ist die Naturheilkunde. Er bricht ihnen Bahn durch seine Behandlung, so dass sie wieder tätig werden können. Aber er ist sich dabei immer gewahr, dass er nicht selbst heilt. Weiter lesen: Was ist die Naturheilkunde

HEILPRAKTIKER SUCHE

Sie suchen therapeutische Unterstützung? Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Heilpraktiker-Datenbank zur Recherche. Lesen Sie weiter