Willkommen bei Heilpraxisnet!

Die Naturheilkunde betrachtet Symptome und Krankheiten aus einem anderen, natürlicheren Blickwinkel als die konventionelle Medizin und stellt die individuelle Gesundheit in den Mittelpunkt. Erfahren Sie hier mehr über Naturheilverfahren und Gesundheit bei Heilpraxisnet.de.

Gesundheits-News

Wasp. (Paravespula germanica) Mediziner: Wespenstiche können sogar zum Tode führen Aufgrund des relativ milden Winters sind dieses Jahr besonders viele Wespen unterwegs. Ein Stich ist für die meisten Betroffenen zwar schmerzhaft, aber keineswegs geährlich. Anders stellt sich die Situation laut Mitteilung des Frankfurter Universitätsklinikums bei Allergikern dar. Sie zeigen schlimmstenfalls eine lebensbedrohliche systemische Reaktion, berichtet das Universitätsklinikum.
Cola schädigt unseren Körper. Bild: Oleksiy Mark - fotolia Cola-Dose: So schadet Cola innerhalb von einer Stunde dem Körper Cola, vor allem wenn sie übermäßig oft getrunken wird, schadet auf unterschiedliche Weise dem menschlichen Körper. Der Apotheker Niraj Naik hat in seinem Blog auf „The Renegade Pharmacist“ eine Grafik veröffentlicht, die genau darstellt, was in den ersten 60 Minuten nach dem Verzehr der Cola passiert. Er selbst sagt, „nur die Wenigsten wissen in diesem Ausmaß, was Cola mit unserem Körper anrichtet.“
Nicht nur am Morgen: Den Tag mit Zitronenwasser starten Zitronenwasser ist als gesundes Getränk am Morgen äußerst gut geeignet. Der Körper erhält wichtige Nährstoffe für den Tag, ausreichend Flüssigkeit und die Verdauung wird angeregt. Zudem gilt das morgendlichen Trinken des Zitronenwassers als Abnehmhilfe. Das Wasser darf allerdings weder zu kalt noch zu warm sein. Lauwarmes Wasser mit Zitronensaft ist hier optimal. Auch die indische Gesundheitslehre Ayurveda nutzt bereits seit Jahrhunderten die positive Wirkung dieses einfach herzustellenden Getränks. So ist das Zitronenwasser bis heute beispielsweise als Hausmittel zum Leber entgiften bekannt.
Atomkatastrophen bedingen nicht nur massive körperliche bei den Opfern, sondern beeinträchtigen auch deren psychisches Wohlbefinden. (BIld: Thomas Bethge/fotolia.com) Opfer von Atomkatastrophen leiden oft unter massiven psychischen Folgen Nuklearkatastrophen wie in Fukushima oder Tschernobyl sorgen für Entsetzen und tiefe Betroffenheit. In der Berichterstattung stehen in der Regel die körperlichen Verletzungen und Folgeschäden der Opfer wie z.B. Krebs oder Fehlbildungen im Mittelpunkt. Die seelischen Wunden werden hingegen meist vernachlässigt - obwohl ein so genannter „größter anzunehmender Unfall“ (GAU) bei vielen Betroffenen zu schwerem psychischen Leid führt.
Verkeimtes Hähnchenfleisch führt zu mehr Darmerkrankungen. Bild: Alexander Raths - fotolia Keime in Geflügelfleisch: Massive Hygienemängel in Schlachthöfen führt zu Darmerkrankungen Immer öfter entdecken Kontrolleure krankmachende Keime in Geflügelfleisch. Durch einen spezifischen Keim nahm die Zahl der Darmerkrankungen in Deutschland in den letzten zehn Jahren kontinuierlich zu. Das meldet der Spiegel in seiner neusten Ausgabe. Auch das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) in Berlin schlägt Alarm und warnt vor den stetig wachenden Folgen.
Überträger-Mücken: Asiatische Tigermücke wird in Deutschland heimisch Asiatische Tigermücken gelten als der wichtigste Überträger des Chikungunya- und Denguefiebers und gehören daher zu den besonders gefürchteten Insekten. Bislang waren die Tiere vor allem in den Tropen und Subtropen sowie in Südeuropa verbreitet. Doch nun könnte die Mücke auch hierzulande heimisch werden.

HEILPRAXISNET TV

Naturheilverfahren

Die richtige Dosierung ist sehr wichtig. Bild: Alexander Raths/fotolia Homöopathie Dosierung und Anwendung Die Homöopathie ist eine von vielen naturheilkundlichen Behandlungsmethoden. Häufig wird der Begriff „homöopathisch“ mit „naturheilkundlich“ ...
phytotherapie-heilkunde Phytotherapie Der Begriff Phytotherapie wurde von dem französischen Arzt und Autor Henri Leclerc (1870 - 1955) festgelegt. Dahinter verbirgt sich das Wissen um die B...
glaubersalz Glaubersalz Glaubersalz ist ein Pulver, dass bei Obstipation (Verstopfun...
alternative-medizin-1 Anthroposophische Medizin Die Anthroposophische Medizin ist ein Teil der Anthroposophie. Dieser Begriff stammt aus dem Griechischen und bedeutet soviel wie "Menschenweisheit". Die Anthroposophische Medizin ist keine Alterna...
therapeut-krank Ausleitverfahren Ausleitverfahren, auch Aschnerverfahren genannt, haben ihren Ursprung in der Humoralpathologie. Diese war Basis und Grundgedanke von Hippokrates, wonach Krankheit als ein Ungleichgewicht der vier Säfte (schwarze Galle, Schleim, Blut, gelbe Galle) bezeichnet wurde. Ausleitverfahren sind zwar uralte Methoden, haben jedoch heute wieder in vielen Naturheilpraxen ihren festen Platz...
moxa-therapie_160 Moxa-Therapie Die Moxa-Therapie stammt aus der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM). Sie ist eine Art Akupunktur und wird deshalb auch Wärmepunktur genannt. Überall dort, wo ein sogenannter Leerezustand herrscht und Wärme willkommen ist, kann Moxa Hilfe bringen...

Hausmittel

Kopfschmerzen, starker Durst, Müdigkeit und Schwindel sind die Leitsymptome bei einem sogenannten Kater. Bild: Focus Pocus LTD - fotolia Hausmittel bei einem Kater Diese Hausmittel helfen gegen Katerbeschwerden nach Alkoholkonsum Die Geburtstagsfeier, das gemeinsame Essen mit Freunden oder ein lauer Somme...
Herzpuls Sport und Fitness Den Blutdruck senken Um den Blutdruck ganz natürlich zu senken, existieren die verschiedensten Möglichkeiten. Häufig reichen Ernährungsumstellungen, Änderungen der Lebe...
High lipid profile results Cholesterin senken „Streichen Sie Butter und Eier von Ihrem Speiseplan – Sie müssen Ihr Cholesterin senken.“ So oder ähnlich lautete vor vielen Jahren die Empfehlu...
(Bild: Dan Race/fotolia.com) Hausmittel gegen Mandelentzündung Schluckprobleme, Halsschmerzen, ein Kloß im Hals – all dies deutet auf eine Mandelentzündung hin. Diese wird in der Fachsprache Angina tonsillaris oder auch Tonsillitis genannt. Leichte Halsschmerzen können gut mit Hausmitteln behandelt werden. Bei einer richtigen Mandelentzündung jedoch, bei der der Hals stark schmerzt und noch diverse Allgemeinsymptome, wie Fieber, Abgeschlagenheit und Kopfschmerzen hinzukommen, ist der Gang zum Arzt unumgänglich. Wird eine schulmedizinische Therapie erforderlich, können jedoch geeignete Hausmittel die Heilung unterstützen.
(Bild: jyleken/fotolia.com) Augeninnendruck senken Ein erhöhter Augeninnendruck, der sich in der Regel durch ein Ungleichgewicht zwischen Produktion und Abfluss des Kammerwassers im Auge entwickelt, kann zu einem grünen Star, in der Fachsprache Glaukom genannt, führen. Durch den zu hohen Druck werden die Nervenfasern des Sehnervs zerstört, was im schlimmsten Fall eine Erblindung nach sich zieht. Um den Augeninnendruck zu senken, wendet die Schulmedizin verschiedene Verfahren an. Aber auch die Naturheilkunde kann hier zum Einsatz kommen. Die einzelnen Therapiemöglichkeiten werden im folgenden Text genauer erklärt.
(Bild: Dan Race/fotolia.com) Hausmittel gegen eine verstopfte Nase Eine verstopfte Nase ist in der Regel recht unangenehm. Gerade in der Nacht wird durch die behinderte Nasenatmung der Schlaf gestört, der Hals trocken und der Morgen beginnt unausgeschlafen mit trockenem Hals und eventuellen Schluckbeschwerden. Die häufigste Ursache für eine verstopfte Nase ist Schnupfen, im Rahmen einer Erkältung oder einer Allergie. Hier können Hausmittel durchaus die gewünschte Hilfe bringen.

Symptome

Bei vielen Augenerkrankungen werden Augentropfen zur Therapie eingesetzt. Bild: Gerhard Seybert - fotolia Augenschmerzen: Ursachen und Behandlung Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von schmerzenden Augen Augenschmerzen können verschiedene Ursachen haben. Häufig treten sie einseitig...
Entzündungen der Mandeln und /oder des Gaumens können für die Schmerzen verantwortlich sein. Bild: rob3000 - fotolia Gaumenschmerzen: Ursachen und Therapie Unter dem Begriff Gaumenschmerzen werden Beschwerden im Bereich der oberen Mundhöhlenwand bezeichnet. Unterschieden wird dabei zwischen dem vorderen (h...
augentropfen-gruener-star Augenlidzucken - Ursachen und Therapie Wenn das Augenlid ständig unkontrolliert zuckt, ist das meist sehr unangenehm und lästig für die Betroffenen. Häufig lässt sich die schnelle Vibrat...
Leistenbruch Ziehen in der Leiste Ein Ziehen in der Leiste tritt im Bereich des Übergangs zwischen Bauch und Oberschenkel auf und stellt oft ein sehr unangenehmes Gefühl dar. Je nach Ursache kann es zum Beispiel ein- oder beidseitig, nur in Belastungssituationen oder chronisch vorkommen sowie unterschiedlich stark ausgeprägt sein. In vielen Fällen ist ein Leistenbruch für die Beschwerden verantwortlich
achillessehnenschmerzen Achillessehnenschmerzen - Ursachen und Therapie Achillessehnenschmerzen. Eine äusserst hartnäckige Symptomatik ist das Auftreten von Beschwerden der Achillessehne. Schaut man im Internet, so findet man kaum ein Forum von Sportlern (speziell Läu...
fluglaerm-herzpatienten Druck auf der Brust: Ursachen und Therapie von Brustdrücken Das Gefühl von Druck auf der Brust löst bei vielen Menschen sofort den Gedanken an einen Herzinfarkt aus. Zwar kann dies tatsächlich die Ursache für das unangenehme, beklemmende Gefühl im Brustkorb sein, jedoch kommen auch zahlreiche andere (harmlose) Erkrankungen infrage, die für die Beschwerden verantwortlich sein können.

Krankheiten

Divertikulitis: Ursachen und Symptome Bei einer Divertikulitis bzw. „Divertikelkrankheit“ handelt es sich um eine Erkrankung des Dickdarms, bei der in den Ausbuchtungen der Darmschleimha...
Herzbeutelentzündung Herzbeutelentzündung - Ursachen, Anzeichen und Therapie Der medizinische Begriff „Perikarditis“ bzw. Herzbeutelentzündung bezeichnet eine entzündliche Erkrankung des Herzbeutels, bei der es zu starken...
Mausarm - Ursachen, Symptome und Therapie In unserer modernen Welt kommt es durch die tägliche Nutzung von Computern, Handys und anderen elektronischen Kleingeräten zur extremen einseitigen Be...
Bluthochdruck Bluthochdruck: Ursachen und Behandlung Bluthochdruck (Hypertonie) Entstehungsfaktoren und Diagnosemöglichkeiten Seit mehr als 30 Jahren gilt Bluthochdruck als eines der häufigst festgestellten Leiden in den westlichen Industriestaat...
Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten bei einem Herzinfarkt. Herzinfarkt- Ursachen, Anzeichen und Symptome Der Herzinfarkt ist noch immer eine der häufigsten Todesursachen. Lesen Sie mehr über Symptome, Entstehung, Beschwerden und Behandlung des Herzinfarkt (Myokardinfarkt).
Brustwachstum bei Männern. Bild: rob3000 - fotolia Pubertätsgynäkomastie: Männerbusen Eine besonders belastende Situation kann bei Jungen in der Pubertät entstehen, wenn sich bei ihnen Brüste durch ein Ungleichgewicht zwischen dem weiblichen Geschlechtshormon Östrogen und den männli...

Damals wie heute glaubt man an die Selbstheilungskräfte von und in der Natur. Der Behandler regt diese Kräfte an. Das ist die Naturheilkunde. Er bricht ihnen Bahn durch seine Behandlung, so dass sie wieder tätig werden können. Aber er ist sich dabei immer gewahr, dass er nicht selbst heilt. Weiter lesen: Was ist die Naturheilkunde

HEILPRAKTIKER SUCHE

Sie suchen therapeutische Unterstützung? Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Heilpraktiker-Datenbank zur Recherche. Lesen Sie weiter