Naturheilkunde & Naturheilverfahren Fachportal

Gesundheit

Die Naturheilkunde betrachtet Symptome und Krankheiten aus einem anderen, natürlicheren Blickwinkel als die konventionelle Medizin und stellt die individuelle Gesundheit in den Mittelpunkt. Erfahren Sie hier mehr über Naturheilverfahren und Gesundheit.

Hausmittel der Naturheilkunde

Hausmittel gegen Candida Candida in aller Munde - was bedeutet dies? Mit dem Begriff Candida ist in der Regel Candida albicans gemeint. Dies ist ein Hefepilz, der sich vor allem auf Schleimhäuten, wie im Mund-Rachen-Raum, ...

Hausmittel gegen Mücken Mücken - dabei ist meist die Rede von Steckmücken - können ganz schön lästig werden. Sie nehmen einem die Freude an dem heißersehnten Feierabend im Freien oder rauben einem den wohl verdienten Schlaf. Die verschiedensten Mittel sind auf dem Markt, die vor diesen Plagegeistern schützen sollen. Doch existieren einige Hausmittel gegen Mücken...

Hausmittel gegen fettige Haut Fettige, glänzende Haut, meist verbunden mit Hautunreinheiten, ist für die Betroffenen oft sehr unangenehm. Dennoch sind nicht gleich chemische Keulen nötig, um dagegen anzugehen. Häufig genügen Ha...

Hausmittel: Natürliche Haarpflege Um Haare zu pflegen, existieren die vielfältigsten Mittel auf dem Markt. Viele davon enthalten jedoch Inhaltsstoffe, die nicht gerade "gesund" sind und vor allem mit der Zeit die Haare eher schädig...

Hausmittel gegen Krämpfe Ist von Krämpfen die Rede, sind meist Muskelkrämpfe damit gemeint. Diese kommen in der Skelettmuskulatur vor, insbesondere an Wade und Oberschenkel. Krämpfe sind mitunter sehr schmerzhafte Muskelanspannungen, die häufig nachts auftreten. Ursachen für diese Schmerzen sind meist ein Mineralstoffmangel...

Hausmittel bei Akne Die häufigste Ursache für Akne ist die Pubertät. Jedoch auch in anderen Zeiten hormoneller Umstellung kann diese auftreten. So zum Beispiel in der Schwangerschaft, in den Wechseljahren und durch di...

Hausmittel gegen fettige Haare Wer unter fettigen Haaren leidet, fühlt sich meist ungepflegt, jedoch versprechen verschiedene Hausmittel durch aus Linderung. Trotz häufigem Waschen, wirken die Haare schon nach einigen Stunden strähnig und unhygienisch. Wer nicht zu Pflegeprodukten greifen möchte, bisher noch nicht die richtigen gefunden hat oder einfach nur nach Alternativen sucht, kann Hausmittelgegen fettige Haare ausprobieren...

Hausmittel gegen trockene Haare Glanzlose, spröde und strohige Haare sind vor allem für Frauen mit längeren Haaren oft ein Problem, bei dem Hausmittel gegen trockene Haare helfen können. Trockene Haare entstehen vor allem durch f...


Heilpraxisnet TV


Mehr Hausmittel

Naturheilverfahren

Biologische Krebstherapie Die Biologische Krebstherapie stellt eine Ergänzung zur Schulmedizin dar. Sie sieht den Menschen als „Ganzes“, als Zusammenschluss aus Körper, Seele und Geist. So zielen deren Behandlungsmethoden nicht nur darauf ab, den Ort des Geschehens, also den Krebs zu heilen, sondern den Gesamtorganismus wieder gesund zu machen. Sie ist keineswegs eine Therapie, die als "Alternative"...

Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht Die Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht (LnB) ist ein sanftes Behandlungskonzept, mit dem selbst langjährige, chronische Schmerzen massiv reduziert oder ganz beseitigt werden können. Die Basis für diese Schmerztherapie beruht auf der Theorie, dass neunzig Prozent der Schmerzen nicht durch geschädigtes Gewebe entstehen, sondern muskulär bedingt sind....

Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuss Die Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuss besteht aus zwei unterschiedlichen, jedoch auf einander abgestimmten, Behandlungstechniken, die auch unabhängig voneinander durchgeführt werden können....

Manuka-Honig Wirkung und Anwendung Schon bei den Griechen war Honig als Heilmittel bekannt. Hippokrates setzte ihn bei Fieber und als Wundauflage ein. Der Manuka-Honig ist jedoch ein ganz besonderer Honig, der vor allem eine stark a...


Mehr Naturheilverfahren

Symptome aus Naturheilkunde Sicht

Beschwerden

Blaue Lippen Ursachen und Therapie Blaue Lippen (medizinisch: Zyanose) sind gerade in der kalten Jahreszeit ein häufiges Phänomen und in vielen Fällen kein Grund zur Sorge. Stattdessen tritt die Blaufärbung oft kurzzeitig und vorübe...

Brüchige Haare: Haarbruch Spröde, brüchige Haare und Haarausfall sind ein weit verbreitetes Problem, welches für viele Betroffene eine erhebliche Einschränkung der Lebensqualität bedeutet. Dabei sind Haare aus biologischer ...

Infektanfälligkeit / Anfälligkeit für Infekte Von einer Infektanfälligkeit wird normalerweise gesprochen, wenn es häufiger als vier Mal (bzw. 12 Mal bei Kindern) im Jahr zu Infekten mit erkältungsähnlichen oder grippalen Symptomen wie Husten, Schnupfen oder Halsschmerzen kommt. Dabei handelt es sich jedoch nur in seltenen Fällen um eine „echte“ Immunschwäche wie z.B. bei einem Antikörpermangel oder einer HIV-Erkrankung...

Übelriechender Urin / Stinkender Urin Bei übelriechendem Urin handelt es sich um einen deutlichen Hinweis auf eine gesundheitliche Beeinträchtigung, denn im Normalfall riecht frischer Harn neutral und hat eine klare, leicht gelbe Farbe. Tritt ein unangenehmer Geruch auf, handelt es sich in vielen Fällen um einen Harnwegsinfekt oder eine Störung des Stoffwechsels...

Wässriger Stuhl: Wässriger Durchfall Extrem dünnflüssiger Stuhlgang, der kaum noch feste Bestandteile enthält, wird auch als wässriger Stuhl beziehungsweise wässriger Durchfall bezeichnet. Dieser kann zum Beispiel im Zusammenhang mit ...

Schmerzen im Penis / Penisschmerzen Schmerzen im Penis können vielfältige Ursachen haben, in den meisten Fällen handelt es sich jedoch um Verletzungen oder eine Entzündung der unteren Harnwege wie eine Harnröhren- oder Blasenentzündung...

Brüchige Nägel Brüchige Nägel treten sehr häufig auf und führen bei vielen Menschen zu einer Beeinträchtigung des Wohlbefindens und der Lebensqualität. Dabei stellen angegriffene Finger- bzw. Fußnägel oft nicht nur ein kosmetisches Problem dar, denn neben äußeren Ursachen wie beispielsweise schädlichen Substanzen im Nagellackentferner können auch Krankheiten, Hormonveränderungen, Medikamente oder ein Eisenmangel

Regelschmerzen: Menstruationsbeschwerden lindern Regelschmerzen (Dysmenorrhö) zählen zu den häufigsten Beschwerden während der Menstruation, die nahezu jede Frau schon einmal erlebt hat. Diese können in ganz unterschiedlicher Intensität auftreten...


Mehr Symptome

Naturheilkunde Fachinformationen

Haarmann Kopf des Massenmörders eingeäschert Der Kopf des Massenmörders Fritz Haarmann, der um 1920 mindestens zwei Dutzend junge Männer tötete, wurde in Göttingen eingeäschert und anonym bestattet. Ursprünglich erhofften sich Forscher aus Kopf und Gehirn Erkenntnisse auf verbrecherische Veranlagung zu gewinnen...

Studien: Ein Joint pro Tag schadet der Lunge nicht Kiffen schadet der Gesundheit: Das konnte in zahlreichen Untersuchungen wissenschaftlich bestätigt werden. Eine Studie aus den USA kommt nun zu dem Ergebnis, dass Cannabiskonsum für die Lunge nicht zwangsläufig schädlich sein muss. Allerdings darf dann die tägliche Dosis nicht mehr als einen Joint betragen....

Delmenhorst: Trinkwasser mit Keimen kontaminiert Im niedersächsischen Delmenhorst warnen Behörden vor Keimen im Trinkwasser. Das Gesundheitsamt empfiehlt, das Wasser abzukochen. Die Stadtwerke haben zudem begonnen, das Wasser mit Chlor zu desinfizieren. Eine Gesundheitsgefährdung bestehe den Angaben...

Nur noch 5 bestätigte Ebola-Fälle in Liberia Die Ebola-Epidemie in Westafrika hat bereits fast 9.000 Menschen das Leben gekostet. Das besonders stark betroffene Liberia hat nun gemeldet, dass es im Land nur noch fünf bestätigte Ebola-Fälle gibt. Die Nachricht lässt auf ein baldiges Ende der Seuche hoffen...

Verzicht auf Chemo: Mutter rettet ihre Tochter Eine 25-jährige schwangere Frau, die an Knochenkrebs erkrankt ist, hatte darauf verzichtet, sich einer Chemotherapie zu unterziehen, um das Leben ihres Babys nicht zu gefährden. Mittlerweile hat die Frau eine gesunde Tochter zur Welt gebracht. Jetzt scheint es für die Patientin zu spät zu sein...

Telemedizin als Maßnahme gegen Ärztemangel Experten warnen seit Jahren davor, dass der Ärztemangel, insbesondere in ländlichen Regionen, zu einer Unterversorgung der Patienten führen könnte. Um mehr Mediziner „auf´s Land“ zu locken, will die Vorsitzende der Gesundheitsministerkonferenz, Sabine Bätzing-Lichtenthäler, unter anderem stärker auf die Telemedizin...


Mehr aktuelle News

Krankheiten aus Naturheilkunde Sicht

Hohlkreuz Ursachen und Therapie Bei einem sogenannten „Hohlkreuz“ (Hyperlordose) handelt es sich um eine Fehlhaltung, die durch eine übermäßige Krümmung der Lendenwirbelsäule nach vorne gekennzeichnet ist. In der Folge kommt es oft zu Rückenschmerzen und Schädigungen der durch die Krümmung veränderten Wirbelsäule...

Histaminunverträglichkeit: Symptome und Behandlung Bei einer Histaminintoleranz ist das Verhältnis zwischen dem anfallenden Histamin und dessen Abbau gestört. Histaminintoleranz ist keine Allergie, sondern eine Unverträglichkeit. Sie kommt vor allem bei Frauen im Alter zwischen 35 und 40 Jahren vor. Wir zeigen wie sich Beschwerden äußern und welche Behandlung..

Neurodermitis - Ursachen und Therapie Bei der Neurodermitis (auch "atopische Dermatitis") handelt es sich um eine entzündliche Erkrankung der Haut, die weit verbreitet ist und etwa 10-20 Prozent der Kinder sowie ca. drei Prozent der Er...

Raucherbein - Ursachen und Therapie Bei dem so genannten "Raucherbein" handelt es sich nicht um eine eigenständige Krankheit, sondern vielmehr um ein fortgeschrittenes Stadium der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (kurz: pAV...

Bandwurm: Bandwürmer Anzeichen und Symptome Bandwürmer können als Parasiten auch den Menschen befallen und durchaus schwerwiegende Symptome hervorrufen. Tausende verschiedene Bandwurm-Arten sind der Wissenschaft bekannt, wobei für menschlich...

Milzkrebs Krebserkrankungen im Bereich der Milz können in Form von Sarkomen, Malignen Lymphomen und Milzmetastasen auftreten. Die Prognose bei entsprechenden Krebsleiden ist eher schlecht, doch sind längst n...

Weißfleckenkrankheit Auffällige weiße Hautflecken, die durch eine Pigmentstörung verursacht werden, sind das charakteristische Merkmal der Weißfleckenkrankheit (Vitiligo). Zwar verursacht diese chronische Hautkrankheit...

Persönlichkeitsstörung / Gestörte Persönlichkeit Persönlichkeitsstörungen bilden eine psychische Erkrankung, bei der das Verhalten, die Charaktereigenschaften und andere Merkmale der Persönlichkeitsstruktur drastisch von der Norm abweichen. Die B...


Mehr Krankheiten

Was ist Naturheilkunde?

Damals wie heute glaubt man an die Selbstheilungskräfte von und in der Natur. Der Behandler regt diese Kräfte an. Das ist die Naturheilkunde. Er bricht ihnen Bahn durch seine Behandlung, so dass sie wieder tätig werden können. Aber er ist sich dabei immer gewahr, dass er nicht selbst heilt. Weiter lesen: Was ist die Naturheilkunde

Heilpraktiker Suche

Volkskrankheit Rückenschmerzen breitet sich aus

Sie suchen therapeutische Unterstützung? Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Heilpraktiker-Datenbank zur Recherche. Lesen Sie weiter ...

 

Beliebte Themen

Kopfschmerzen Herzinfarkt Schwindel Rückenschmerzen Diabetes Bauchschmerzen Kopfschmerzen am Hinterkopf Flankenschmerzen Harter Bauch Schmerzen im Oberarm Naturheilverfahren

RSS Naturheilkunde - Heilpraktiker Fachportal abonnieren