Gesundheits-News

Salzmangel schadet dem Organismus (fotolia.com/zikovic)
Ernährung: Fördert zu geringer Salz-Verzehr einen Schlaganfall?

Zu wenig Salz schadet dem Körper ebenso wie zu viel des Notwendigen.Das lässt zumindest eine aktuelle Studie des kanadischen Internisten Salim Yusuf von der M...
Mehr
Immer Sommer treibt es viele Menschen in öffentliche Freibäder oder private Pools. Durch Schwimmen kühlen wir uns ab und können sogar nocht etwas körperliche Aktivität ausüben. Das hilft uns fit zu bleiben und senkt sogar die Wahrscheinlichkeit für einige Arten von Krebs. Allerdings geht eine Gefahr von unseren Schwimmbädern aus, die enthaltenen Chemikalien können unserer Gesundheit schaden. (Bild: Monkey Business/fotolia.com)
Studien: Chemiekalien in Schwimmbädern sind eine unterschätzte Gesundheitsgefahr

Sonnencreme, Schweiß und Urin reagieren auf die Chemikalien im Poolwasser Gerade im Sommer gehen viele Menschen gerne in Schwimmbäder, um sich abzukühlen un...
Mehr
Das Susac-Syndrom kann sich auf unterschiedliche Weise äußern. Hierzu zählen neben Kopfschmerzen, Seh- und Hörstörungen auch verwirrte Handlungen, wie das Platzieren der Schuhe im Kühlschrank. (Bild: fuzzbones/fotolia.com)
Unbekanntes Susac-Syndrom: Wenn die Welt plötzlich auf dem Kopf steht

Universitätsklinikum Münster informiert über das Susac-Snydrom Sehstörungen, Hörstörungen, Kopfschmerzen und verwirrte Handlungen können Folge des selte...
Mehr
Viele Menschen liegen im Sommer gerne in der Sonne und bräunen sich. Durch diesen langen und häufigen Kontakt mit den schädlichen UV-Strahlen der Sonne, steigt aber auch das Risiko für eine Hautkrebserkrankung. (Bild: Dan Race/fotolia.com)
Sonnenschutz-Gen entdeckt: Hautkrebs in Zukunft vollständig verhinderbar?

Neue Erkenntnisse führen vielleicht zu effektiveren Medikamenten gegen Hautkrebserkrankungen Das Risiko für die Entstehung von Hautkrebs ist im Sommer besond...
Mehr
Wissenschaftler von der Harvard Medical School und dem Beth Israel Deaconess Medical Center haben jetzt versucht herauszufinden, welche Medikamente gegen Antibiotika-resistente Bakterien eingesetzt werden können. Diese gefährlichen Stämme von Bakterien sind weltweit auf dem Vormarsch. (Bild: jarun011/fotolia.com)
Neue Behandlungsmöglichkeiten gegen antibiotikaresistente Bakterien entdeckt

Forscher entwickeln neue Methode zur Identifizierung von effektiven antimikrobiellen Mitteln In den letzten Jahren haben Krankenhäuser einen dramatischen Anst...
Mehr
Beim Planschen vergessen Kinder oft ihr Kältegefühl, was unter Umstände eine Unterühlung zur Folge haben kann. Blaue Lippen sind hierfür ein Hinweis. (Bild: lunaundmo/fotolia.com)
Baderegeln: Blaue Lippen ein Hinweis auf Unterkühlung

Bei blauen Lippen sollte ein Badepause eingelegt werden Sommerzeit ist Badezeit. Doch sind Kinder zu lange beim Planschen im Wasser, können sie auch bei warme...
Mehr
Warum sind Frauen in den westlichen Industrienationen häufiger von Brustkrebs betroffen? Bild: SENTELLO - fotolia
Untersuchung: Wird Brustkrebs durch das Tragen von BHs ausgelöst?

Brustkrebs durch Büstenhalter? Viele Frauen meinen, dass durch das Tragen eines Büstenhalters Brustkrebs ausgelöst werden können. Ist das nur ein Gerücht ...
Mehr
Fast jede zweite Frau leidet mindestens einmal in ihrem Leben an einer Blasenentzündung. Ein Urologe hat wertvolle Tipps, was dagegen unternommen werden kann. (Bild: absolutimages/fotolia.com)
Gesundheit: Was hilft wirklich gegen eine Blasenentzündung

Urologe erklärt die wichtigsten Tipps gegen das Volksleiden Blasenentzündung Zwar wird eine Blasenentzündung oft mit Kälte in Verbindung gebracht, doch auc...
Mehr

HEILPRAXISNET TV



Naturheilverfahren

Odermennig war schon in der Antike eine vielfach angewandte Heilpflanze. (Bild: tunedin/fotolia.com)
Odermennig (Agrimonia eupatoria) ist eine altberühmte Heilpfllanze. Sie trägt volkstümliche Namen wie zum Beispiel Ackerkraut, Bubenläus...
Mehr
Wasser-Güsse. Bild: Kzenon - fotolia
Wasser ist ein Naturheilmittel erster Klasse – und zudem im Wortsinn: Wasser ist nämlich Natur. Es zu trinken, darin zu baden, zu duschen...
Mehr
Stadtgärten bieten einen Ausgleich zum hohen Stresspegel. Bild: K.-U. Häßler - fotolia
Heilgärten dienen der Gesundung. Sie mindern den Stress, sie fördern die Entspannung. Sie helfen kranken Menschen, sich zu regenerieren un...
Mehr
Eine fast vergessene Heilpflanze der Naturheilkunde. Bild: Heike Rau - fotolia
Malva sylvestris war schon in der Antike als Heilpflanze bekannt. Die wilde Malve trägt viele Namen. Sie heißt Hanfpappel, Pissblume, Mohr...
Mehr
Reit- oder auch Pferdetherapie. Bild: Zlatan Durakovic - fotolia
Tiergestützte Therapien sollen psychische, psychosomatische und neurologische Erkrankungen lindern; sie helfen Menschen mit geistigen Behin...
Mehr
Um vieleHeilpflanzen ranken sich Mythen, die auch in dem Namen der Gewächse Ausdruck finden. (Bild: naumenkoe/fotolia.com)
Viele unserer Heil- und Giftpflanzen tragen ihre Namen nach alten Mythen, und deren Figuren spiegeln sich in den Eigenschaften der Kräuter....
Mehr
Die Ordnungstherapie umfasst zahlreiche Bereiche und lässt sich Leben im Einklang mit Körper und Geist beschreiben. (Bild: Klempner/fotolia.com)
Für die Ordnungstherapie existiert bis heute keine eindeutig gültige Definition. Sie ist Forderung nach einer gesunden Lebensweise und som...
Mehr
Die Ohrakupunktur ist eine besondere, häufig angewendete Form der traditionellen chinesischen Heilmethode. (Bild: photophonie/fotolia.com)
Akupunktur ist eine Jahrtausende alte Therapieform aus dem Bereich der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Das Wort Akupunktur wu...
Mehr


Hausmittel

Bei einer Herpes-Infektion können verschiedene Hausmittel Linderung bewirken und zur Heilung beitragen. (Bild: kopitinphoto/fotolia.com)
Auslöser für Herpes sind zwei verschiedene Viren: Herpes-simplex Typ1 (HSV1) und Herpes-simplex Typ 2 (HSV2). HSV1 ist verantwortlich für...
Mehr
Traubenkernöl gibt vielen Gerichten eine besondere Note, gilt aber ebenso als wirksames Anti-Age-Mittel. (Bild: racamani/fotolia.com)
Öl aus Traubenkernen ist gesund und vielseitig einsetzbar Traubenkernöl hat eine lange Tradition und galt schon im Mittelalter als wirk...
Mehr
Mandelöl selbst herstellen. Bild: PhotoSG - fotolia
Der Iran verfügt über eine Vielfalt an Heilpflanzen und Pflanzen, die in der Hautpflege Verwendung finden. Das Land ist 4,5 mal so groß w...
Mehr
Bei Magen-Darmbeschwerden in Form von Durchfall und Erbrechen können Hausmittel oftmals Linderung verschaffen. (Bild: JackF/fotolia.com)
Durchfall und Erbrechen sind keine eigenständigen Krankheiten, sondern Symptome, die in Verbindung mit den verschiedensten Erkrankungen vor...
Mehr
Falten gehören zum Leben dazu. Ein paar natürliche Anwendungen können jedoch dazu beitragen, den Alterungsprozess der Haut zu verlangsamen. Bild: contrastwerkstatt - fotolia
Ob chemische Peelings, Botox oder Schönheitsoperationen: Die Möglichkeiten zur Bekämpfung von Falten sind vielfältig und werden von imme...
Mehr
Das Rauchen aufgeben funktioniert vor allem gut, wenn der Betroffene mit der ganzen Kraft seines Willen dahinter steht. Bild: Knut Wiarda - fotolia
Tipps und Hausmittel für die Rauchentwöhnung Ob mit 30 oder 65: Mit dem Rauchen aufzuhören ist immer gute Idee, ganz egal, in welchem Al...
Mehr
Gegen Erkältungen können zahlreiche verschiedene Hausmittel zum Einsatz kommen, wobei diese auf das Beschwerdebild abgestimmt werden sollten. (Bild: drubig-photo/fotolia.com)
Bei einer Erkältung muss nicht gleich zu Medikamenten gegriffen werden. Die Natur hat für diesen Fall viele Kräuter und Pflänzchen parat...
Mehr
Tinkturen selbst herstellen. Bild: behewa - fotolia
Eigene Medizin aus Kräutern hat einen besonderen Reiz: Erstens wissen wir genau, was darin ist; zweitens stellen wir durch das eigene Samme...
Mehr

Symptome

Oft sind Gallensteine in der Gallenblase für heftige Schmerzen verantwortlich. Bild: Henrie - fotolia
Viele Menschen leiden hin und wieder unter Gallenschmerzen. Sowohl die Gallenblase als auch der Gallengang sind äußerst empfindlich gegen...
Mehr
Ist nach dem Stuhlgang Blut auf dem Toilettenpapier zu erkennen, kann dies unterschiedliche Ursachen haben. Ein Arztbesuch ist dringend angeraten. (Bild: absolutimages/fotolia.com)
Afterbluten Blut am After, nach dem Stuhlgang sichtbar auf dem Toilettenpapier, bereitet spontan erst einmal etwas Sorge. Vor allem dann, w...
Mehr
Manipulation ist vor allem in der Politik verbreitet. Bild: kantver - fotolia
Gehirnwäsche bezeichnet Methoden, um Menschen psychologisch zu manipulieren, also Betroffene durch physische wie psychische Gewalt und subt...
Mehr
Schäche-Bindegewebe
Der Begriff Bindegewebsschwäche wird häufig in Verbindung mit Orangenhaut und Dehnungsstreifen erwähnt. Vor allem Frauen klagen über die...
Mehr
Beklemmungsgefühle überkommen Menschen in unterschieldichsten Situationen und scheinen für Außenstehende oftmals unbegründet. (Bild: pathdoc/fotolia.com)
Umgangssprachlich wird der Ausdruck „Beklemmungen“ meist zur Beschreibung eines relativ unspezifisches Beschwerdebildes genutzt und bezi...
Mehr
Beckenschmerzen sind oft auf Beeinträchtigungen der Knochenstruktur des Beckengürtels zurückzuführen. (Bild: luxpainter/fotolia.com)
Mit dem Begriff „Beckenschmerzen“ werden üblicherweise all jene Beschwerden bezeichnet, die im Bereich zwischen dem Bauch und den Obers...
Mehr


Krankheiten

Bild: Cybrain - fotolia
Nanomedizin – was ist das? Nanos heißt griechisch Zwerg. Eine Zwergenmedizin also? Gemeint ist eine Technik, die kleinste Strukturen im K...
Mehr
Schmerzen werden real erlebt und sind nicht ausgedacht, auch wenn keine organische Ursache gefunden werden kann. Bild: absolutimages - fotolia
Psychosomatische Störungen sind seelische Probleme, die bei den Betroffenen körperliche Symptome auslösen und ebenso organische Erkrankun...
Mehr
Wenn der Kopf verrückt spielt: Erste Warnhinweise, Ursachen und Behandlung von Schizophrenie. Bild: pix4U - fotolia
Schizophrenie ist eine psychische Störung, die meist in der späten Pubertät oder dem frühen Erwachsenenalter auftritt, aber in jedem Leb...
Mehr
Falsches Selbstbild: Magersüchtige sehen sich im Spiegel "dick", obwohl sie objektiv stark abgemagert sind. Das Selbstbild ist gestört. Bild: RioPatuca Images - fotolia
Anorexia Nervosa oder auch Magersucht Anorexia Nervosa, Magersucht, ist eine Krankheit, die auf einem gestörten Körperbild basiert. Anore...
Mehr
Fieber vortäuschen ist ein weit verbreitetes Phänomen beim Münchhausen-Syndrom. Bild: Gina Sanders - fotolia
Das pathologische Lügen Das Münchhausen-Syndrom bezeichnet erfundene Krankheiten. Betroffene täuschen eine Krankenrolle vor, schaden dad...
Mehr
Asperger-Syndrom. Betroffene können beispielsweise Sarkasmus schlecht erkennen. Bild: Maik Dörfert - fotolia
Das Asperger-Syndrom heißt auch hochfunktionaler Autismus, weil viele Kinder mit Asperger viele Symptome nicht zeigen, die gewöhnlich mit ...
Mehr

Damals wie heute glaubt man an die Selbstheilungskräfte von und in der Natur. Der Behandler regt diese Kräfte an. Das ist die Naturheilkunde. Er bricht ihnen Bahn durch seine Behandlung, so dass sie wieder tätig werden können. Aber er ist sich dabei immer gewahr, dass er nicht selbst heilt. Weiter lesen: Was ist die Naturheilkunde

HEILPRAKTIKER SUCHE

Sie suchen therapeutische Unterstützung? Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Heilpraktiker-Datenbank zur Recherche. Lesen Sie weiter

Die Naturheilkunde betrachtet Symptome und Krankheiten aus einem anderen Blickwinkel als die konventionelle Medizin und stellt dabei die individuelle Gesundheit in den Mittelpunkt. Bei Heilpraxisnet.de erfahren Sie mehr über Naturheilverfahren, die allgemeine Gesundheit, bewährte Hausmittel und Neuigkeiten aus der Medizin.

Sie waren einige Zeit nicht aktiv! Dies sind die neuesten Artikel auf Heilpraxisnet.de: