Forscher: Lavendelöl wirkt gegen Schmerzen

Heilpraxisnet
Lavendelöl wirkt gegen Schmerzen und Erschöpfung nach Entbindung
Aromaöl kann in den ersten Stunden nach der Geburt zu einer Schmerzreduktion und verringerter Erschöpfung bei Erstgebärenden beitragen. Das zeigt eine aktuelle Studie.

Lavendelöl lindert Schmerzen und Erschöpfung nach einer Geburt. (Bild: Floydine/fotolia.com)

In der Studie inhalierten Erstgebärende mit Dammschnitt vier Stunden nach der Entbindung, nach weiteren sechs Stunden und vor der Nachtruhe für 10 bis 15 Minuten 1%-iges Lavendelaromaöl (Lavendula officinalis). Für die Kontrollgruppe wurde Sesamöl als Placebo verwendet.

Alle Probandinnen erhielten darüber hinaus eine Standardversorgung inklusive Sedativa. Vor Behandlungsbeginn, eine Stunde nach der ersten Inhalation und am folgenden Morgen stuften die Probandinnen die Intensität ihrer Schmerzen im Genitalbereich, Rückenschmerzen und Muskelbeschwerden, Gebärmutterkrämpfe sowie den Grad ihrer Erschöpfung und des empfundenen Stresses ein.

Es zeigte sich, dass die Schmerzintensität und die Erschöpfung bei den Frauen in der Verum-Gruppe bereits nach der ersten Behandlung signifikant niedriger waren als vor der Behandlung und im Vergleich zur Kontrollgruppe. Auch der empfundene Stresslevel war niedriger. Die Ergebnisse waren am Folgetag in der Verumgruppe noch besser. Quelle: Carstens Stiftung. Die Studie finden Sie hier.