Gesundheit: Vitamin-C-Zufuhr im Winter: Besser gesunde Paprika als Vitaminpillen

Statt Vitaminpillen besser natürliche Paprika essen. Bild: Malyshchyts Viktar - fotolia
Sebastian
Abwehrkräfte stärken: Paprika sind gute Vitamin-C-Lieferanten zur Winterzeit
Schnupfen, Husten, Heiserkeit: So manch einer, der nach den oft freien Tagen zum Jahreswechsel ins Büro kommt, ist umgeben von Menschen die sich eine Erkältung eingefangen haben. Um einer Ansteckung zuvorzukommen ist es wichtig, die eigenen Abwehrkräfte zu stärken. Vitamin C ist dafür besonders gut geeignet. Um sich damit zu versorgen, muss man keine Präparate einnehmen.
Abwehrkräfte im Winter stärken
Während der kalten Monate ist es besonders wichtig, sich vor Erkältungskrankheiten zu schützen. Um die Abwehrkräfte für den Winter zu stärken, bietet sich unter anderem viel Bewegung an der frischen Luft an. Auch eine ausreichende Versorgung mit Vitaminen sollte immer gewährleistet sein. Die meisten Menschen wissen, dass vor allem Vitamin C beiträgt, dass Immunsystem zu stärken. Daher nehmen viele von ihnen gerade zur Winterzeit größere Mengen davon ein, beispielsweise über Tabletten. Gesundheitsexperten zufolge ist es jedoch wesentlich vernünftiger, mit Lebensmitteln die Abwehrkräfte zu stärken.

Statt Vitaminpillen besser natürliche Paprika essen. Bild: Malyshchyts Viktar - fotolia
Statt Vitaminpillen besser natürliche Paprika essen. Bild: Malyshchyts Viktar – fotolia

Paprika sind gute Vitamin-C-Lieferanten
Auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) erklärt, es sei besser, den Bedarf an Vitamin C über die Nahrung zu decken. Das funktioniere auch im Winter ganz gut. So reicht etwa eine halbe Paprika aus, um den täglichen Bedarf zu decken. Kartoffeln, Kohl und Zitrusfrüchte enthalten ebenfalls viel des wichtigen Stoffes. Bereits eine Mandarine deckt in etwa die Hälfte des Tagesbedarfs an Vitamin C. Weitere gute Vitamin-C-Lieferanten sind Säfte und Smoothies aus Obst und Gemüse. Von den Experten der DGE wird davon abgeraten, nur zur Vorsorge oder Behandlung von Erkältungen routinemäßig Vitamin-C-Präparate einzunehmen. (ad)

Advertising