Lösen Sie dieses Rätsel – Es begann als Hausaufgabe für Chinesische Schulkinder

Skizze eines chinesischen Mathematikrätsels mit Katzen

Dieser Text entspricht den Vorgaben der ärztlichen Fachliteratur, medizinischen Leitlinien sowie aktuellen Studien und wurde von Medizinern und Medizinerinnen geprüft.

Mittlerweile rätselt schon die ganze Welt

Es begann als Hausaufgabe für chinesische Grundschüler, nun versucht sich die ganze Welt an diesem Rätsel. An dieser Matheaufgabe ist schon so mancher verzweifelt und einige schwitzen immer noch dabei, auf die richtige Lösung zu kommen. Versuchen auch Sie ihr Glück!


Diese Textaufgabe sorgt für Kopfzerbrechen

Was als Textaufgabe für chinesische Grundschulkinder anfing sorgt nun für Kopfzerbrechen bei vielen Erwachsenen. Der Twitterkanal „China Focus“ berichtet darüber, dass diese Mathe-Aufgabe chinesischen Schülern als Hausaufgabe gestellt wurde. Eine ganz ordentliche Herausforderung für Grundschüler.

Aufgabenstellung

Zwei Katzen und ein Tisch, dass ist dann auch schon alles, was Sie für dieses Rätsel im Auge haben sollten. Gesucht wird die Höhe des Tisches, dass aber einzig und allein mithilfe der Höhendifferenz beider Katzen. Auf Twitter haben sehr viele Menschen ihre Probleme damit. Versuchen Sie doch auch mal Ihr Glück.

Dieses Rätsel mussten chinesische Grundschulkinder lösen – Können Sie diese Hausaufgabe lösen? Ob Sie mit Ihrem Ergebnis wirklich richtig liegen verraten wir am Ende des Artikels. (Bild: Twitter/China Focus)

Hausaufgaben, die in der Grundschule gestellt werden, sollten doch eigentlich zu schaffen sein. Diese Mathe-Aufgabe ist jedenfalls alles andere als einfach zu lösen.

Der Lösungsweg

Wer auf das richtige Ergebnis des Rätsels kommen möchte, hat mehrere Lösungswege zur Auswahl. Aber nur einer davon ist so einfach, dass man es kaum glauben kann. Sie können einfach beide Länge addieren und anschließend durch zwei teilen, um auf das Ergebnis zu kommen. Also 260 cm (150cm + 110 cm) halbieren und schon haben Sie das Ergebnis.

Um das Ganze in einer Formel zu darzustellen, hier eine kurze Veranschaulichung. Nehmen wir als Höhe der sitzenden Katze x und als Höhe der liegenden Katze y sowie z als Höhe des Tischs. Dann gilt für die linke Seite des Bildes z + x – y = 150 cm. Für die rechte Seite gilt z – x + y = 110 cm. Führen wir nun beide Formeln zusammen so gilt 2z = 260 cm, also 1z = 130 cm. Die richtige Lösung lautet: 130 Zentimeter.

Lösung C ist somit die richtige Antwort! (fm)