Der Kopf

Dieser Text entspricht den Vorgaben der ärztlichen Fachliteratur, medizinischen Leitlinien sowie aktuellen Studien und wurde von Medizinern und Medizinerinnen geprüft.

Der menschliche Kopf wird gebildet aus den knöchernen Strukturen des Schädels und den eingebetteten Sinnesorganen Augen, Nase, Mund und Ohren sowie dem innen liegenden Gehirn. Sehnen, Bänder, Muskeln, Knorpel, Bindegewebe und die Haut bilden die äußeren Strukturen. Die Vorderseite des Kopfes ist das Gesicht, welches wiederum grob in Stirn-, Augen-, Nase-, Mund- Wangen- und Kinnpartie unterteilt werden kann. Die Schläfen befinden sich im vorderen seitlichen Kopfbereich. Ab dem Ohr ist der seitliche Kopfbereich ebenso wie der Hinterkopf und der Oberkopf bei gesundem Haarwuchs überwiegend von der Kopfbehaarung bedeckt.

Wesentlich Funktionen der Sinneswahrnehmung und des Zentralen Nervensystems sind auf den Kopfbereich konzentriert. Sehen, Schmecken, riechen, hören sowie sämtliche bewussten und unterbewussten Denkleistungen gehen auf die Organe des Kopfes zurück. Auch der Gleichgewichtssinn wird von hier aus – genauer vom Ohr aus – gesteuert. Treten Schädigungen der Strukturen im Kopfbereich auf, kann dies entsprechend weitreichende Folgen haben. Das gilt sowohl für akute Verletzungen wie beispielsweise einen Schädelbasisbruch infolge eines Unfalls, als auch für verschiedene Erkrankungen des Gehirns (z. B. Hirntumore, Hirnhautentzündungen) und der übrigen Sinnesorgane (zum Beispiel akute Mittelohrentzündung, Augenentzündung oder Nasennebenhöhlenentzündung).

Das Spektrum möglicher Beschwerdebilder im Kopfbereich ist äußerst variabel und reicht von klassischen Kopfschmerzen über Ohrenschmerzen, Schnupfen oder auch Zahnschmerzen bis hin zu Schwindel und ungewöhnlichen Erkrankungen wie beispielsweise Clusterkopfschmerzen. Auch Beeinträchtigungen der Sinneswahrnehmung wie Schwerhörigkeit oder Sehstörungen sind im weiteren Sinne dem Kopfbereich zuzuschreiben. Darüber hinaus werden im allgemeinen Sprachgebrauch psychische Beschwerden häufig mit Kopfproblemen gleichgesetzt. Insgesamt sind viele Strukturen im Kopfbereich besonders empfindlich und Beeinträchtigung ihrer Funktionen haben extrem weitreichende, schlimmstenfalls tödliche Folgen. (fp)

Kopf

Pigmentflecken - Ursachen und Hausmittel

Pigmentflecken ist der Überbegriff für die verschiedensten Verfärbungen der Haut, wie zum Beispiel Sommersprossen, Altersflecken und Vieles mehr. Pigmentflecken...
Mehr
Husten - Ursachen und Behandlung

Husten: Ein sinnvoller Schutzreflex des Körpers Husten ist ein schützender Reflex, bei dem ein Ausatemstoß mit hoher Geschwindigkeit gegen die zunächst geschlo...
Mehr
Augenentzündung: Entzündete Augen

Augenentzündungen beschreiben ein relativ weites Feld von Beschwerden, die mit entzündlichen Prozessen im Bereich des Auges einhergehen. Je nachdem, welche Part...
Mehr
Mundgeruch - Ursachen und Therapie

Mundgeruch: Nicht immer ein Zeichen mangelnder Hygiene Einen unangenehmen Geruch der Atemluft nennt man Mundgeruch (Foetor ex ore). Am häufigsten ist Mundgeruc...
Mehr
Doppelbilder sehen - Ursachen und Therapie

Doppelt sehen – Diplopie Normalerweise fügt das Gehirn die Eindrücke des rechten und linken Auges zu einem Gesamtbild zusammen. Wer unter Diplopie leidet, der ...
Mehr
Nervenzusammenbruch / Akute Belastungsreaktion

Von einem Nervenzusammenbruch ist umgangssprachlich die Rede, wenn eine akute mentale Belastungssituation zu massiven psychischen Beschwerden führt, die sich ih...
Mehr
Zahnfleischrückgang - Ursachen und Therapie

Das Zahnfleisch zieht sich zurück, verliert an Volumen und legt die darunterliegenden Zahnhälse frei. Dieser Prozess wird Zahnfleischrückgang oder auch Zahnflei...
Mehr
Häufiges Nasenbluten - Ursachen, Therapie und Symptome

Die Nase blutet, wenn ein Blutgefäß in der Nase platzt. Das kann spontan geschehen durch ein Trauma ausgelöst werden. Häufiges Nasenbluten gefährdet selten das ...
Mehr
Fremdkörpergefühl im Auge

Ein Fremdkörpergefühl im Auge oder nur das Gefühl, dass scheinbar ein Fremdkörper dieses empfindliche Organ stört, sind zwei verschiedene Dinge. Zahlreiche Erkr...
Mehr
Schizophrenie - Anzeichen, Symptome und Therapie

[VLIST "psyche_schizophrenie"] Was ist Schizophrenie? Schizophrenie ist eine psychische Störung, die meist in der späten Pubertät oder dem frühen Erwachsene...
Mehr
Augenrötung: Rötung im Auge

In den meisten Fällen ist eine Rötung des Auges durch eine Gefäßerweiterung bedingt, der eine Reizung, Entzündung oder ein erhöhter Augeninnendruck zugrunde lie...
Mehr
Psychologische Manipulation: Gehirnwäsche

Gehirnwäsche bezeichnet Methoden, um Menschen psychologisch zu manipulieren, also Betroffene durch physische wie psychische Gewalt und subtilere Methoden so zu ...
Mehr
Entzündungen des Augenlids: Gerstenkorn

Augenlidentzündungen: Äußeres und inneres Gerstenkorn (Hordeolum) Ein Gerstenkorn ist angesichts der deutlich sichtbaren Krankheitszeichen am Auge und der hinz...
Mehr
Augenzucken - Ursachen und Therapie

Lidzucken / Zucken der Augenlider Unwillkürliches Augenzucken ist in den meisten Fällen ein harmloses Beschwerdebild, das von den Betroffenen jedoch als äußers...
Mehr
Aphthen: Ursachen und Behandlung

Aphthen oder auch franz. Aphten sind als Schädigungen der Schleimhäute im Mund und Rachen im Zusammenhang mit verschiedenen Erkrankungen zu beobachten, wobei di...
Mehr
Nasenkrebs – Ursachen, Symptome und Therapie

Mit einer Häufigkeit von gerade einmal ein Prozent, welche Nasenkrebs an der Gesamtheit aller Tumorerkrankungen einnimmt, ist die Krebsart verhältnismäßig selte...
Mehr
Frau von hinten fasst sich an die Nackenmuskulatur
Schulterzerrung - Symptome, Behandlung und Prävention

Zerrung in der Schulter Die Schulter ist ein äußerst kompliziertes Gelenk, bestehend aus Knochen, Muskeln und Sehnen. Deren Zusammenspiel ist wichtig, damit di...
Mehr
Rote Augen beim Kind – Wie reagieren bei einer Bindehautentzündung?

Was Eltern über die Bindehautentzündung bei Kindern wissen müssen Bindehautentzündungen sind bei Kindern ein relativ weit verbreitetes Beschwerdebild, das zude...
Mehr
Mutter cremt ihre Tochter am Strand mit Sonnenschutzmittel ein
Krebsgefahr: Auch die Augenlider brauchen Sonnenschutz

Sonnenschutz: Augenlider eincremen nicht vergessen Den meisten Menschen dürfte wohl die Gefahr für unsere Gesundheit durch eine erhöhte Sonneneinstrahlung beka...
Mehr
Chronifizierung vermeiden: Was gegen Kopfschmerzen wirklich hilft

Wie lassen sich Kopfschmerzen am besten lindern? Kopfschmerzen sind ein extrem verbreitetes Beschwerdebild, das äußerst unterschiedliche Ursachen haben kann. O...
Mehr