Innere Organe

Zu den inneren Organen zählen vorwiegend alle Organe, die nicht sichtbar im Körperinneren liegen. Mit Ausnahme der Sinnesorgane und Haut gilt dies für alle übrigen Organe. Organe sind spezialisierte Körperteile, die bestimmte Funktionen im Organismus übernehmen. Beispielsweise ist das Organ Magen darauf spezialisiert, Nahrungsbrei zu speichern, zu durchmengen, zu desinfizieren, mit Enzymen zu versehen und portionsweise an den Darm weiterzugeben. Die einzelnen Organe sind in Organsystemen miteinander verbunden. Nur das Zusammenspiel ermöglicht eine einwandfreie Funktionsweise des Körpers.

Zu den wichtigsten inneren Organen des Menschen zählen:

  • die Bauchspeicheldrüse,
  • die Blase,
  • das Blut und die Blutgefäße,
  • der Darm-Trakt,
  • die Gallenblase,
  • das Gehirn,
  • das Herz,
  • die Leber,
  • die Lunge,
  • der Magen,
  • die Milz,
  • die Muskeln,
  • die Nieren,
  • die Schilddrüse,
  • das Skelett,
  • das Zwerchfell.

Sinngemäß wird der Begriff innere Organe jedoch häufig nur für die Organe verwendet, die sich im Brust- und Bauchbereich befinden.
(vb)

Innere Organe

Gesundheitsgefahr für Herzpatienten - Medtronic ruft Tausende Herzschrittmacher zurück

Ungefähr 157.000 Betroffene müssen untersucht werden Der Hersteller Medtronic muss 157.000 seiner Herzschrittmacher zurückrufen. Der Grund dafür ist ein möglic...
Mehr
Nierenentzündung - Krankheitsformen, Symptome und Behandlung

Entzündung der Niere: Nephritis Eine Nierenentzündung kann verschiedene Strukturen der Niere betreffen und vielerlei Ursachen haben. Dabei treten Entzündungen...
Mehr
Immer mehr junge Frauen erleiden einen Herzinfarkt

Warum kommt es zu immer mehr Herzinfarkten bei jungen Frauen? Herzkrankheiten sind eine häufige Ursache für einen vorzeitigen Tod bei Männern und Frauen. Oft w...
Mehr
Durch übermäßig langes Fernsehen erhöht sich unser Darmkrebs-Risiko erheblich

Wie sich das Fernsehen auf das Risiko für Darmkrebs auswirkt Viele Menschen verbringen einen großen Teil ihrer Freizeit sitzend vor dem Fernseher. Zu wenig Bew...
Mehr
Herzinfarkt: Neues Schnelltestverfahren zur verlässlichen Infarkt-Bestimmung

Was kann der 1-Stunden-Troponin-Test? Der Herzinfarkt ist nach wie vor die häufigste Todesursache in Deutschland. Etwa 49.000 Menschen sterben jährlich hierzul...
Mehr
Deutscher Herzbericht: Herzkrankheiten nehmen zu - die Sterberaten jedoch ab

Neuer Bericht über Deutschlands Todesursache Nummer 1 Im Deutschen Herzbericht werden aktuelle Trends und Wendungen zum Thema Herzkrankheiten dokumentiert. Wei...
Mehr
Innere Organe

Zu den inneren Organen zählen vorwiegend alle Organe, die nicht sichtbar im Körperinneren liegen. Mit Ausnahme der Sinnesorgane und Haut gilt dies für alle übri...
Mehr
Darm

Zusammen mit Mund und Magen ist der Darm-Trakt maßgeblich für die Verwertung und Entsorgung der aufgenommenen Lebensmittel zuständig. Die Verdauung beginnt bere...
Mehr
Natürlichen Darmkrebs-Schutzmechanismus entschlüsselt: Wie uns das Immunsystem vor Tumoren schützt

Schutzmechanismus entdeckt: Wie das Immunsystem vor Darmkrebs schützt Immer wieder wird darauf hingewiesen, wie wichtig es ist, seine Abwehrkräfte zu stärken. ...
Mehr
E-Zigaretten: Krebsrisiko sinkt um über 99 Prozent gegenüber dem Tabak-Rauch

Immer mehr Institutionen sprechen sich für die E-Zigarette aus Raucher können ihr Risiko für Krebserkrankungen, die mit dem Tabakrauch verbunden werden, um bis...
Mehr
Versteckte Dickmacher: Diese Chemikalien beeinträchtigen unseren Stoffwechsel drastisch

Wie endokrine Disruptoren unseren Hormonhaushalt beeinflussen In einem großen EU-Forschungsprojekt wird zur Zeit eine Gruppe von Chemikalien untersucht, die un...
Mehr
Lebensgefährliches Metabolisches Syndrom: Jede dritte Person ist schon betroffen!

Eine Wohlstandskrankheit greift um sich Rund jede dritte Person in Deutschland leidet unter dem metabolischen Syndrom – Tendenz steigend. Viele wissen nicht ma...
Mehr
Blutdruck leicht erhöht - Auch dies kann ein Hinweis auf Hirnschäden sein!

Krankhafte Veränderungen im Hirnvolumen durch erhöhten Blutdruck Menschen, die im Alter zwischen 20 und 40 Jahren bereits leicht erhöhte Blutdruckwerte aufweis...
Mehr
Menschliche Adern im Labor gezüchtet – Stammzellenforschung will Diabetes heilbar machen

Forschende züchten erstmals menschliche Blutgefäße ohne Körper Von einem völlig neuen Ansatz zur Heilung von Diabetes und anderen chronischen Erkrankungen beri...
Mehr
Lunge

Die Lunge (lateinisch Pulmo) ist das Herzstück der Atmungsorgane des Menschen. Sie führt dem Blutkreislauf durch das Einatmen lebensnotwendigen Sauerstoff zu un...
Mehr
Leber

Die rund 1,5 Kilogramm schwere Leber ist ein wichtiges Stoffwechselorgan im Körper. Sie hat eine keilförmige Form und sitzt rechtsseitig im Oberbauch. Täglich w...
Mehr
Herz

Das Herz fungiert als Motor unseres Kreislaufsystems. Das Organ sitzt leicht linksseitig versetzt hinter dem Brustbein im Brustkorb. Die Größe entspricht in etw...
Mehr
Magen

Der menschliche Magen sitzt leicht links von der Körpermitte im oberen Bereich des Bauches. Die genau Form sowie Größe ist von Person zu Person unterschiedlich ...
Mehr
Blutgefäße

Die Blutgefäße bilden ein Art Röhrensystem in unserem Körper und dienen dem Transport des Blutes, wobei sie anhand ihrer Funktion in verschiedenen Typen untersc...
Mehr
Muskeln, Bänder und Sehnen

Die Zusammenarbeit von Muskeln, Sehnen und Bänder machen aus unserem starren Skelett erst einen Stütz- und Bewegungsapparat. Jeder Muskel ist über Sehnen mit de...
Mehr

(Bild 1: ag visuell/fotolia.com)