Naturheilkunde

Hier finden Sie aktuelle Beiträge und Ratgeber zu dem Thema Naturheilkunde.

Ohrtunnel – Fakten und Risiken

Der Begriff „Ohrtunnel“ bezeichnet keinen Körperteil, wie zum Beispiel den Gehörgang, sondern ein geweitetes Loch, das im Ohr, genau genommen im Außen...
Mehr
Nüsse – Sorten, Gesundheit und Wirkung

Herbstzeit ist Nusszeit. Walnüsse und Haselnüsse bei Kerzenschein zu knacken, weckt Erinnerungen an die Kindheit unterm Weihnachtsbaum. Dabei ist nich...
Mehr
Der Triumph der Unvernunft – Jens Bergmann

Was irrationales Denken anrichtet – und wozu es gut ist „Wie ist der Sieg der Fiktionen über Fakten zu erklären? Warum gedeiht irrationales Denken? Wo...
Mehr
Burkhard Düssler: Hör auf, dich fertigzumachen

Der innere Kritiker, der sich beschwere, dass wir zu dumm, zu faul, zu schwach oder zu egoistisch sind, könne uns zu Engagement führen, aber auch zu D...
Mehr
Amphibiensterben durch Pilze: Ökologische Folgen und Schutzmaßnahmen

Die Amphibien-Apokalypse – Pilz verursacht Massensterben Das erste Mal in der Zeit, die der Mensch auf dem Planeten weilt, ist eine gesamte Klasse der...
Mehr
Taoismus – Entstehung, Philosophie und medizinische Bedeutung

Der Taoismus ist eine alte, fernöstliche – genauer gesagt chinesische – Philosophielehre, die jedoch gerade im letzten Jahrzehnt auch imme...
Mehr
Still – Die Kraft der Introvertierten

Buchrezension: Still / Die Kraft der Introvertierten Susan Cain arbeitet als Trainerin für Verhandlungstechniken in den USA. So ist sie ständig mit ei...
Mehr
Warum wir tun, was wir tun. Wie die Psychologie unseren Alltag bestimmt

Droemer 2018 – Alles ist Psychologie! Jens Förster ist Leiter des „Systemischen Instituts für Positive Psychologie in Köln“ und ist Professor fü...
Mehr
Pilze züchten: Anleitung und Tipps für die Pilzzucht

Pilzzucht selbst gemacht Pilzanbau gehört zum Gartenbau. Diese Praxis vermehrt und kultiviert Speisepilze, erntet und vermarktet sie. Aus historischen...
Mehr
Hexen – Mythen und Wirklichkeit

Hexen: Was ist Mythos und was ist Realität Kaum ein Thema ist so mit Mythen überladen wie die Figur der Hexe. Die Märchenhexe im Kinderbuch, die Kräut...
Mehr
Handlesen – Lebenslinien lesen?

Handlesen (Chirologie) bezeichnet eine esoterische Methode, die Eigenschaften und das Schicksal eines Menschen an der Form der Hand, wie zum Beispiel ...
Mehr
Ziernarben – Cutting und Branding: Hintergründe und Methoden

Ziernarben gehören zu den ältesten Formen, den menschlichen Körper zu kennzeichnen. Wir reden von Skarifizierung, lateinisch bedeutet das „Ritzen“. Be...
Mehr
Tulsikraut (Indischer Basilikum) – Inhaltsstoffe, Wirkung, Rezepte

Der auch als Tulsi oder Tulsikraut bekannte Indische Basilikum (Ocimum tenuiflorum) gehört einerseits zu den sogenannten Verdauungskräutern, da er geg...
Mehr
Olivenkraut (Grünes Heiligenkraut) – Anwendung, Wirkung und Rezepte

Beim Olivenkraut (Santolina viridis) handelt es sich nicht, wie der Name vielleicht vermuten lassen könnte, um die krautigen Pflanzenteile der Olive. ...
Mehr
Ölmassage – Varianten und Anwendungen

Massagen mit Öl: Anwendungsgebiete und Arten Bei Verspannungen, Muskelkater aber auch bei Stressbelastung und seelischem Ungleichgewicht wird immer wi...
Mehr
Selbstbehandlung bei Schnupfen

Was hilft bei Schnupfen – Möglichkeiten der Selbstbehandlung In leichteren Fällen akuten Schnupfens, z.B. im Rahmen einer einfachen Erkältung fa...
Mehr
Kieselerde – Anwendungsgebiete und Wirksamkeit

Kieselerde genießt als Nahrungsergänzung den Ruf, Haare, Haut und Nägel aufzubauen. Wissenschaftler bezweifeln dies aber und warnen sogar unter Umstän...
Mehr
Erythema ab igne (EAI)

Das Erythema ab igne (EAI) ist ein thermisch bedingter, rotbrauner, netzartiger Hautausschlag, der meist nach längerer Hitzeeinwirkung unterhalb der V...
Mehr
Odermennig: Wirkung und Anwendung

Odermennig (Agrimonia eupatoria) ist eine altberühmte Heilpflanze. Sie trägt volkstümliche Namen wie zum Beispiel Ackerkraut, Bubenläuse, Fünfblatt, F...
Mehr
Wildkräuter – Kräuter als heilende Hausmittel

Essbare Wildkräuter Viele leckere Wildkräuter sind gesund. Sie entwässern den Körper, helfen gegen Fieber, Kopfschmerzen oder Magen-Darm-Beschwerden –...
Mehr
Kakao – Ungesund oder gesund?

Die Maya und Ureinwohner Mexikos hielten Kakao für ein Geschenk der Götter. Kakaobohnen waren so wertvoll, dass die Azteken sie wie Geld benutzten. Gä...
Mehr
Kaffee – Gesund oder gesundheitsschädlich?

Das türkische Wort kahve stammt vom arabischen Wort qahwa und bedeutet „anregendes Getränk“, lehnt sich aber zugleich an die Region Kaffa in Äthiopien...
Mehr
Zucker – Gesundheit, Gefahren und Krankheiten

Unser Zucker ist, biologisch gesehen, in der Regel kristallisierte Saccharose. Dieser Grundstoff kommt in verschiedenen Pflanzen vor, und deshalb gewi...
Mehr
Ernährung bei Gicht

Gicht: Ernährung Starke Gelenkschmerzen, die nach einer sehr üppigen Mahlzeit oder einer alkoholreichen Feier vor allem im Bereich der Zehengelenke en...
Mehr
Pflanzliche Schmerzmittel – Arten, Einnahme und Anwendungsgebiete

Bei Schmerzen ist es ein Leichtes, sich in der Apotheke ohne Rezept ein Schmerzmittel (Analgetika) zu besorgen. Wird dieses nur ab und zu und vor alle...
Mehr
Flohsamenschalen – Anwendung und Wirkung

Flohsamenschalen- So ist die Wirkung und so werden sie angewendet Samen von Flöhen? Aber nein. Flohsamenschalen heißen so, weil das Aussehen der Flohs...
Mehr
Kürbis – Inhaltsstoffe, Anbau und medizinische Anwendung

Der Kürbis ist ein „Hans Dampf in allen Gassen“. Er passt zu Süßspeisen ebenso wie zu Deftigem, zur Suppe und zum Kuchen. Biologisch gesehen gehören d...
Mehr
Kürbisse – Kürbissorten und Kürbisrezepte

Die Sonne wärmt, der Humus nährt und die Kürbisse wachsen. Das gilt für sie alle: für Mandarinen, Bischofsmützen, gelbe Zentner und kleine Jacks, für ...
Mehr
Mescalin – Wirkung, Risiken, Gefahren

Mescalin ist eine Substanz, die sich im Peyote-Kaktus findet, außerdem in den Kakteen der Gattung Echinopsis. Viele andere Kakteengewächse enthalten d...
Mehr
Zistrose – Verwendung, Inhaltsstoffe und Wirkung

Die Zistrose (Cistus incanus) stammt aus Südeuropa. Der Strauch mit den duftenden rosaroten Blüten gehört nicht zu den Rosen, sondern zur Familie der ...
Mehr