Naturheilkunde

Hier finden Sie aktuelle Beiträge und Ratgeber zu dem Thema Naturheilkunde.

Narbenpflege: So werden Narben unsichtbar

Optimale Pflege und Tipps für die unsichtbare Narbe Narben empfinden die meisten Menschen als unschöne Erinnerung an zurückliegende Verletzungen oder Operatione ...
Mehr
Naturheikunde: Cranberry schützt die Blase

Da bei Frauen die Harnröhre gerade einmal nur drei oder vier Zentimeter lang ist, wird das Aufsteigen von Keimen stark begünstigt. Die aufsteigenden Bakterien s ...
Mehr
Arnika: Heil- oder Giftpflanze?

Wissen aus der Naturheilkunde: Die Arnika-Pflanze Die Arnika gehört der Familie der Korbblütler an und vereint Heilpflanze und Giftpflanze in sich. Man findet s ...
Mehr
Afrikanische schwarze Seife: Dudu Osun

Heute leiden viele Menschen aller Altersstufen an Krankheiten, Irritationen und Unreinheiten der Haut. Viele Geplagte haben schon eine Vielzahl von Präperaten, ...
Mehr
Naturheilkunde: Vorbeugen von Herbstkrankheiten

Beschwerden im Herbst vorbeugen Der Herbst bringt Wind und kältere Temperaturen mit sich. Für viele Menschen bedeuten diese Wettereinflüsse trockene Haut und kn ...
Mehr
Heilende Salben der Naturheilkunde selbst herstellen

Die besten Heilsalben aus der Naturheilkunde Weil es gut tut, genau zu wissen, woher die Zutaten und Pflanzen kommen, die zu einer heilenden Salbe gerührt werde ...
Mehr
Hildegard von Bingen: Geschichte der Naturheilkunde

„Hüte dich, das Gute – im Geiste oder im Werk – so zu tun, als käme es von dir. Schreibe es vielmehr Gott zu, von dem alle Kräfte ausgehen wie die Funken vom Fe ...
Mehr
Eisenkraut Anwendungen in der Naturheilkunde

Eisenkraut ist ein sagenumwobenes Gewächs, das im Altertum sowohl als Heilpflanze als auch in Opferzeremonien und zu rituellen Reinigungen verwendet wurde. Der ...
Mehr
Mutterkorn führt zu Vergiftungen, die mit schweren Wahnzuständen einhergehen können. (Bild: Martina Berg/fotolia.com)
Teuflische Vergiftungen

Vergiftung durch Mutterkornrückstände im Brot Der Teufel steckte für die Menschen im Mittelalter hinter vielerlei Unglück. Verhalten, das sich als psychische St ...
Mehr
Liegen die Wurzeln der europäischen Vorstellung von Zombies im Voodoo? (Bild: Tabthipwatthana/fotolia.com)
Zombies – Die wandelnden Toten in der Kulturgeschichte und im Horrorfilm

Zombies, die geistlosen Toten, sind seit „The Night of the Living Dead“, George Romeros Klassiker von 1968, ein fester Bestandteil des Horrorfilms. Die Toten er ...
Mehr
Wandelnde Tote in der Kulturgeschichte

Auch bei den Zombies der Realgeschichte kann es sich sowohl um einen auferstandenen Toten wie auch um einen seelisch Toten handeln, also um einen Menschen, der ...
Mehr
Ärzte und Abdecker – Tiermedizin im Museum

1765 wurde im deutschen Sprachraum in Wien die erste tiermedizinische Hochschule, 1778 die TIHO Hannover als Rosstierschule gegründet. Das Veterinärmedizinhisto ...
Mehr
Bärlauch in der Naturheilkunde

Bärlauch ist bekannt als Hexenzwiebel oder wilder Lauch und wächst vor allem an feuchten, schattigen Standorten mit humusreicher Erde. Die Pflanze, ein Lilienge ...
Mehr
Natürliche Selbstbehandlung bei einem grippalem Infekt. Bild: drubig-photo - fotolia
Natürliche Selbstbehandlung bei Grippe & Erkältungskrankheiten

Mit einem starken Immunsystem Grippe & Erkältungskrankheiten begegnen Wenn es feucht wird im Herbst, wenn im Winter die trockene Kälte in den Mantelkragen z ...
Mehr
Werwölfe und Krankheiten

Figuren aus der Mythengeschichte, der historischen Anthropologie und der kulturellen Überlieferung haben oft einen Ansatz in der Realität. Im Zentaur, halb Mens ...
Mehr
Hexentiere und Zauberpflanzen

Der Rabe bringt den Tod, die Katze ist das Tier der Hexe, Feuersalamander entzünden Feuer, Kröten verzaubern mit ihrem Blick, Vampire verwandeln sich in Flederm ...
Mehr
Wahn und Irrsinn

„Ein Wahnsinniger ist nichts als eine Minderheit, die nur aus einem einzigen Menschen besteht.“ Marco Lazarov, Hannoveraner Schriftsteller, der 1996 sein Leben ...
Mehr
Medizin im Mittelalter

Volksmedizin und Magie Die studierten Ärzte des Abendlandes versorgten im Mittelalter nur Vermögende – Arme waren hingegen auf Praktiker angewiesen: auf H ...
Mehr
Knoblauch: Multitalent aus der Naturheilkunde

Knoblauch (Allium sativum) – ein altes Multitalent aus der Naturheilkunde Bekannt ist Knoblauch bei uns vor allem als schmackhafte Zutat meridianer Gerichte. Ab ...
Mehr
Was sind Triggerpunkte

Naturheilkunde: Triggerpunkt- Therapie In den manuellen Behandlungsformen wie der Osteopathie, Manuellen Therapie (MT), manuellen Massage, dem Fasziendistorsion ...
Mehr
Naturheilkunde bei Schluckauf

Selbstbehandlungsmöglichkeiten bei Schluckauf Was kann man bei Schluckauf selbst tun? Die Naturheilkunde gibt hierbei ein paar gute Ratschläge. Schluckauf ist z ...
Mehr
Abnehmen mit Schüßlersalzen

Naturheilkunde: Abnehmen mit Schüßlersalzen Vor wenigen Jahren noch als Insidertipp von Heilpraktiker zu Heilpraktiker weitergegeben, so sticht es heute jedem v ...
Mehr
Selbstbehandlung von Übelkeit und Erbrechen

Die Therapie erfolgt i.d. R. nach Ursache der Beschwerden. Halten diese länger als drei Tage an oder sind diese von akuter Heftigkeit, sollte unbedingt professi ...
Mehr
Selbstbehandlung bei Hyperhidrosis und Schweißfüße

Was kann man gegen Schweißfüße tun? Die Therapie bei Schweißfüßen erfolgt nach ihrer Ursache. Vegetative, psychische und organische Erkrankungen gehören in die ...
Mehr
Abnehmen mit Pilates

Zu dem Thema „Abnehmen mit Pilates“ bestehen bereits Literaturempfehlungen und die Meinungen von Forschern und Ernährungswissenschaftlern gehen zum Teil weit au ...
Mehr
Wunder Po bei Babys: Naturheilkunde kann helfen

Naturheilkunde empfiehlt bei Windelausschlag und wunden Po bei Babys und Kleinkindern: Hygiene nach Bedarf sowie die Verwendung von natürliche Materialien. Konv ...
Mehr
Mineralstofftherapie mit Schüßler-Salze

Mineralstofftherapie mit den Schüßler-Salzen Die Mineralstofftherapie mit den Schüßler-Salzen ist bereits mehr als 100 Jahre alt und ihr bei ihrer Entwicklung o ...
Mehr
Kinderwunsch Hilfe Dank der Naturheilkunde

Wenn der Kinderwunsch der Eltern nicht erfüllt wird: Nachwuchs dank der Naturheilkunde? Für Paare, die über einen langen Zeitraum vergeblich versuchen Nachwuchs ...
Mehr
Eisenmangel mit den Mitteln der Natur begegnen

Naturheilkunde: Eisenmangel mit den Mitteln der Natur begegnen Wenn Sie sich schlapp und schnell ermüdbar fühlen, Haut und Lippen blass aussehen, Sie trotz stei ...
Mehr
Bachblüten in der Naturheilkunde

Die Geschichte der Bachblüten – oder: „Wachsen Bachblüten am Bach?“ Der Einsatz von Bachblütenessenzen bietet eine beliebte Möglichkeit, Heilung und Entwicklung ...
Mehr