Krankheiten

Hier finden Sie eine Übersicht über Krankheiten aus Naturheilkunde Sicht mit detaillierter Beschreibung der Krankheit.

Milzinfarkt

Infarkt der Milz Ein Milzinfarkt ist ein Absterben von Gewebe des Organes Milz durch eine Blutunterversorgung, was zu einem Akute Bauchschmerzen mit Bauchschmer ...
Mehr
Milzkrebs- Symptome, Diagnostik, Behandlung

Milztumore – Sarkome, Lymphome, Milzmetastasen Krebserkrankungen im Bereich der Milz können in Form von Sarkomen, Malignen Lymphomen und Milzmetastasen au ...
Mehr
Milzriss

Unter einer Milzruptur versteht man den Riss der Milz (Milzriss), was meist durch einen Unfall mit einem starken Stoß in die Region verursacht ist und starke Ba ...
Mehr
Mittelohrentzündung Ursachen, Symptome und Therapie

Die Mittelohrentzündung ist eine relativ weit verbreitete Erkrankung des Mittelohrs und meist bakterieller Natur. Vermehrt betroffen sind Klein-Kinder, doch auc ...
Mehr
Morbus Bechterew

Spondylitis ankylosans – Ursachen, Symptome und Behandlung Morbus Bechterew ist eine unheilbare und schwer zu diagnostizierende entzündlich-rheumatische Erkrank ...
Mehr
Morbus Hodgkin – Ursachen, Symptome und Therapie

Lymphogranulomatose; Hodgkin-Lymphom Unser Lymphsystem kann von bösartigen Tumoren befallen werden – der bekannteste ist das Hodgkin Lymphom. Die Krankhei ...
Mehr
Morbus Osgood-Schlatter

Osgood-Schlatter-Krankheit Viele Heranwachsende leiden unter Knieschmerzen, die allgemein mit dem Knochenwachstum in Zusammenhang gebracht werden. Die Beschwerd ...
Mehr
Morbus Paget- Ursachen, Symptome und Therapie

Osteodystrophia deformans: Paget-Krankheit der Knochen Bei der chronischen Erkrankung des Knochenstoffwechsels Morbus Paget (Osteodystrophia deformans) liegt ei ...
Mehr
Morbus Preiser – Ursachen, Symptome und Therapie

Kahnbeinnekrose, Preiser-Krankheit Bei Morbus Preiser handelt es sich um eine sogenannte aseptische Knochennekrose am Handgelenk, speziell des Kahnbeins. Handge ...
Mehr
Morbus Scheuermann

Scheuermann- Krankheit Unter der Scheuermann- Krankheit versteht man eine Wachstumsstörung der Wirbelsäule, die im jugendlichen Alter auftritt und die zu Rücken ...
Mehr
Multiple Persönlichkeitsstörung – Symptome und Therapie

Wer an einer multiplen Persönlichkeit leidet, der spaltet seine Identität in verschiedene Personen auf. Meist haben die Betroffenen eine Hauptidentität und könn ...
Mehr
Münchhausen-Syndrom – Anzeichen und Therapie

Das pathologische Lügen Das Münchhausen-Syndrom bezeichnet erfundene Krankheiten. Betroffene täuschen eine Krankenrolle vor, schaden dadurch ihrer Gesundheit un ...
Mehr
Nagelpilz – Ursachen, Symptome, Hausmittel und Therapie

Nagelpilz – Hausmittel können helfen Ein Nagelpilz sieht nicht nur unschön aus, sondern ist eine Erkrankung, die unbedingt behandelt werden muss. Eine gle ...
Mehr
Nahrungsmittelallergie

Lebensmittelallergie Die Nahrungsmittelallergie, die in der Umgangsprache auch Lebensmittelallergie genannt wird, kann Kinder und Erwachsene betreffen. Dabei re ...
Mehr
Nanomedizin: Nanopartikel in der Medizin

Nanomedizin – was ist das? Nanos heißt griechisch Zwerg. Eine Zwergenmedizin also? Gemeint ist eine Technik, die kleinste Strukturen im Körper behandelt, und kl ...
Mehr
Narzissmus: Narzisstische Störung – Ursachen, Symptome und Therapie

„Narzissmus bedeutet eine Stagnation der Persönlichkeit, durch den beharrlichen und fatalerweise erfolgreichen Versuch, in einem Kernbereich der Seele unverände ...
Mehr
Nebenschilddrüsenüberfunktion

Überfunktion der Nebenschilddrüse Mit Hyperparathyreoidismus bezeichnet man die Überfunktion der Nebenschilddrüse (Nebenschilddrüsenüberfunktion), die mit einer ...
Mehr
Netzhautablösung im Auge

Ablösung der Netzhaut – unmittelbare Gefahr für das Augenlicht Eine Netzhautablösung im Auge (Amotio retinae, Ablatio retinae) ist immer ein augenärztlicher Not ...
Mehr
Neue Krankheiten

Bisweilen entstehen Krankheiten ganz neu: Ein Virus mutiert, ein Bakterium taucht in einer Region auf, wo die Menschen keine Abwehrkräfte gegen es entwickeln, e ...
Mehr
Neuralgie (Nervenschmerzen) – Symptome, Ursachen, Therapie

Was sind Nervenschmerzen? Der Begriff Neuralgie steht für Schmerzen, die sich in der Regel auf das Ausbreitungsgebiet eines Nervs beschränken. Es können jedoch ...
Mehr
Neurodermitis – Ursachen, Naturheilkunde und Therapie

Neurodermitis – Die kratzende, juckende, schuppende Hautkrankheit Bei der Neurodermitis (auch „Atopische Dermatitis“ oder „Atopisches Ekzem“) handelt es s ...
Mehr
Niedriger Blutdruck – Hypotonie: Ursachen, Symptome und Hausmittel

Niedrige Blutdruckwerte – Blutniederdruck Niedriger Blutdruck – Frauen, vor allem junge Mädchen in der Pubertät, leiden darunter. Häufig ist dieser, wenn ...
Mehr
Nierenabszess

Abszess an der Niere Nierenabszess und Nierenkarbunkel (Eiterherde in der Niere). Ein eingekapselter Eiterherd im Nierengewebe wird als Nierenabszess bezeichnet ...
Mehr
Nierenbeckenentzündung

Nierenbeckenentzündung (Pyelonephritis) Die Nierenbeckenentzündung (Pyelonephritis) ist eine bakteriell verursachte Entzündung von Nierenbecken (Pyelitis) und N ...
Mehr
Nierenentzündung

Entzündung der Niere Das nephritisches Syndrom: Verschiedene Gesichter der Nierenentzündung. Weil für eine Nierenentzündung verschiedene von Ursachen und Verlau ...
Mehr
Niereninfarkt

Infarkt der Niere Stirbt in einem oder mehreren bestimmten Nierenabschnitten aufgrund von mangelnder Sauerstoffversorgung das Nierengewebe ab, spricht man von e ...
Mehr
Nierenstau – Ursachen und Therapie

Stauung der Niere Bei einem so genannten Nierenstau, handelt es sich nicht um eine eigenständige Erkrankung, sondern um ein Symptom, welches durch unterschiedli ...
Mehr
Nierensteine

Nierensteine und Nierenkolik Nierensteine können als chronisches Steinleiden über lange Zeit hinweg unbemerkt bleiben. Kommt es jedoch zu einer Wanderung und Ei ...
Mehr
Nierentumor

Nierentumore und Nierenkrebs Unter dem Begriff Nierentumor werden alle gutartigen und bösartigen Gewächse der Niere zusammengefasst. Die bösartigen Geschwülste, ...
Mehr
Nierenvenenthrombose

Eine Nierenvenenthrombose entsteht ein- oder zweiseitig durch die Bildung eines Blutpfropfens, der lokal, häufig aber auch in der Becken-, Bein- oder Hohlvene e ...
Mehr